Home / München exklusiv / Silvester mit Kindern in München

Silvester mit Kindern in München

Unter dem Motto ‚Nacht der Farben‘ feiert die BMW Welt in diesem Jahr zum vierten Mal den Jahreswechsel. Drei außergewöhnliche Veranstaltungen in drei unterschiedlichen Locations in der BMW Welt: Silvester-Gala auf der Empore, die Gong 96,3 Silvesterparty im Auditorium und der Silvester Live Club im Doppelkegel. Plus Kindersilvester für die Kleinen mit pädagogischer Betreuung.

Dort, wo sonst die Autos ausgeliefert werden, wird 2013/2014 in der BMW Welt Silvester gefeiert.

Seit 2013 ist Feinkost Käfer für die Gastro in der BMW Welt zuständig und deshalb wird es das erste Silvester mit einem exklusiven Silvester-Buffet aus dem Münchner Traditionshaus geben. Ab 19 Uhr startet der Abend mit einem Cocktail-Empfang auf der Auto-Empore. Mit dem Showprogramm von ‚Cinema Paradiso‘ begibt man sich auf eine Zeitreise durch 80er Jahre Filmgeschichte und eine ‚Big Band‘ sorgt den ganzen Abend für die Live-Musik. Preis: ab 220 €

Im Auditorium schwingt man das Tanzbein: Ab 21 Uhr beginnt die Gong 96,3 Silvesterparty mit verschiedenen Bars, einen Dancefloor und DJs und ab 22 Uhr öffnet der Silvester Live Club im Doppelkegel. Musik aus den 70er und 80er Jahren und Partyklassiker von Popsongs bis Discosound. Eintritt: ca. 30 €

Einmalig für Kinder (7 bis 12 Jahre alt): Von 19 bis 2 Uhr morgens übernimmt ein pädagogisch ausgebildetes Team des Junior Campus die Betreuung der kleinen Partygäste. Leckeres Essen, Kinderschminken, eine Wii-Station, Maskenbasteln sowie Clown Lupino und eine eigene Kinderdisco erwartet die Jüngsten beim Kindersilvester im Junior Campus der BMW Welt. Preis: ca. 50 €

Wer erst ab Mitternacht seine eigenen vier Wände verlassen will: mit dem After-Midnight-Ticket (ca. 20 €) kann man ab 00:30 Uhr in der Partylocation einchecken!

LESETIPP

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?

Christkindlmarkt Schloss Kaltenberg a la Gebrüder Grimm

Es gibt nichts Schöneres als ein Christkindlmarkt auf einem Schlossgelände. Schloss Gut Kaltenbrunn, was man von den Ritterturnieren kennt, wartet heuer mit einem ganz besonderem Weihnachtsmarkt an den Adventswochenenden auf!