Home / Automobile / Classic Cars: Erste Moltke Classix

Classic Cars: Erste Moltke Classix

Automobile und Wein haben eines gemeinsam – richtig gelagert und liebevoll gepflegt werden sie mit den Jahren zu kostbaren Raritäten… Chromglänzende Karosserien, nach Juchtenleder duftende Sitze, benzingeschwängerte Atmosphäre – begeisterte Liebhaber unter sich… So machte sich große Freude und ein wenig Aufregung breit, als sich nach den charmanten Begrüßungsworten von Klaus Graf von Moltke eine Kolonne von 30 Fahrzeugen bei herrlichstem Kaiserwetter in Rottach-Egern zur 1. MOLTKE CLASSIX in Bewegung und vor der berühmten Kulisse des Tegernseer Schlosses in Szene setzte.

Susanne Gräfin und Klaus Graf von Moltke (Park Hotel Egerner Höfe) luden mit Mechatronik-Chef Frank Rickert zur ersten Oldtimer-Ausfahrt.
Susanne Gräfin und Klaus Graf von Moltke (Park Hotel Egerner Höfe) luden zur ersten MOLTKE CLASSIX – der ersten OLDTIMER-Ausfahrt vom Tegernsee nach GUT STEINBACH im Chiemgauer Kaiserwinkl bei Reit im Winkl. Rechts im Bild: Frank Rickert von Mechatronik. Fotocredit: Rüdiger Neuenburg

Bei der ersten Moltke Classix waren die Classic Cars für ein Wochenende die Stars auf bayerischen Straßen. Mit einem Bentley Alpin Roadster Baujahr 1951, einem weinroten Maserati Mexiko 1972 oder mit einem schwarzer Morgan Plus 8 ging es vom Tegernsee über spektakuläre Alpen-Landschaften nach Aschau, wo man zu einem genüsslichen Mittagessen bei Heinz Winkler einkehrte bis Gut Steinbach im herrlichen Kaiserwinkl im Chiemgau, wo man bei einem köstlichen BBQ unter der Ägide von Küchenchef Achim Hack noch einmal das Road-Book Revue passieren ließ.

Event-Partner war das Pleidelsheimer Unternehmen MECHATRONIK, die sich auf Schönheiten der Marke MERCEDES spezialisiert haben und deshalb zusätzlich eine Reihe von wunderschönen PS-Boliden mitbrachten, wie zum Beispiel ein beeindruckender 300-er SL mit Flügeltüren oder einen Daimler Benz 300 SLS Roadster Baujahr und Zulassung 1. Mai 1958.

300-er SL mit Flügeltüren bei der ersten Moltke Classix
300-er SL mit Flügeltüren bei der ersten Moltke Classix. Fotocredit: Rüdiger Neuenburg

Auch 2017 wird die Oldtimer-Route am Tegernsee mit einem großartigen ‚Bayerischen Abend‘ in der EGERNER ALM mit einem grandiosen Menü von Sternekoch Michael Fell beginnen. Moltke Classix 2017 Termin: 14. bis 16. Juli. Für Susanne Gräfin und Klaus Graf von Moltke wird es ein besonderes Jahr werden, denn man feiert Jubiläum und ’25 Jahre Park-Hotel Egerner Höfe‘.

Auf dem großen Parkplatz von Gut Steinbach haben alle Classic Cars genügend Platz.
Auf dem großen Parkplatz von Gut Steinbach haben alle Classic Cars genügend Platz. Fotocredit: Rüdiger Neuenburg

LESETIPP

sayn-wittgenstein

Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein: Ausstellung im Classic Car Showroom

Als Grande Dame der Fotografie hat sich Marianne Fürstin zu Sayn Wittgenstein sogar auf das Parkett des Rennsports begeben. Jetzt werden ihre Bilder vom Nürburgring, Le Mans, Mille Miglia oder Targa Florio auf Sizilien im Münchner Classic Car Showroom gezeigt!

oldtimer-volvo-foto-djd

Oldtimer Import: Was es zu beachten gibt!

Bei der Einfuhr alter Fahrzeuge sind wichtige Dinge zu beachten, damit man als Neubesitzer in Sachen Zoll oder Reparatur keine bösen Überraschungen erlebt!