Home / Automobile / Saalbach Classic Alpenrallye mit Gastgeber Walter Röhrl

Saalbach Classic Alpenrallye mit Gastgeber Walter Röhrl

Drei Rallye Tage voller Adrenalin: vom 20. bis 24. August 2014 kamen Teilnehmer aus ganz Europa für die Saalbach Classic Alpenrallye nach Österreich und stellten sich mit ihren automobilen Prachtstücken den über 600 km in der grandiosen Kulisse der Alpen. Das malerische Skiparadies Saalbach- Hinterglemm war Start- und Zielort der Saalbach-Classic 2014 für die sensationellen Fahrzeuge der Marken Agenda, Alfa Romeo, Austin Healey Bentley, Bugatti, BMW, Ferrari, Fiat, Invicta, Jaguar, sowie Mercedes, Maserati, Porsche, Riley, und Veritas.

Saalbach-Classic-Fotocredit-Birgit-Unger
2012 startete die ‚Saalbach-Classic‘ als Alpenrallye das erste Mal! Fotocredit: Birgit Unger

Rallye-Weltmeister Walter Röhrl war Gastgeber der diesjährigen Saalbach- Classic Alpenrallye vergangenes Wochenende, welche von Dieter und Florian Böhmdorfer mit ihrem Jaguar Mk II 1962 gewonnen wurde. Renn-Legende Walter Röhrl tritt als Rallye-Organisator in die Fußstapfen von Hans Joachim Strietzel Stuck, welcher heuer zum ersten Mal die Kitzbüheler Alpenrallye organisierte. Bei der Rallye dabei war auch der Münchner Comedian Florian Simbeck, welcher seit Langen begeisterter Oldtimer Fahrer ist und bereits die letzten beiden Jahre bei der Donau Classic mitfuhr, dieses Jahr im eigenen Oldtimer. Auch Oktoberfestwirt Peter Lingau vom Fisch-Bäda Wiesnstadl war in Saalbach- Hinterglemm und schwärmt ‚Bevor es auf der Wiesn so richtig rund geht ist dies ein hervorragender Ort nochmal zu entspannen‘. Und meint damit auch das Hotel ‚Alpin Juwel‘, wo alle übernachteten.

LESETIPP

Peter Maffay testet e-Golf!

Was Peter Maffay über Elektromobilität denkt und was er über den neuen e-Golf sagt hat er uns auf Mallorca verraten.

Tesla eröffnet neuen Store in Grünwald

Ab Samstag (8. April 2017!) haben die Grünwalder auch eine Dependance von Tesla. Als dritter Standort im Großraum München werden natürlich auch die mehrfach preisgekrönten Elektro Cars Model S und Model X gezeigt.