Home / Automobile / Tesla eröffnet neuen Store in Grünwald

Tesla eröffnet neuen Store in Grünwald

Tesla wächst weiter. Dieses Mal in Münchens Nobelvorort Grünwald. In der Südlichen Münchner Straße eröffnet die Elektro Car Manufaktur mittlerweile den 15. Tesla Standort in Deutschland. Gerade veröffentlichte Tesla Quartalszahlen und präsentierte das erfolgreichste Quartal in der Unternehmensgeschichte. Mit weltweit über 25.000 ausgelieferten Fahrzeugen und einem Absatzplus in Deutschland von 150 % konnte Tesla das Jahr 2017 mit einem Rekordquartal starten.

Mit Tesla Grünwald wird Münchens Nobelvorort jetzt auch zur Elektro Car City!
Mit Tesla Grünwald wird Münchens Nobelvorort jetzt auch zur Elektro Car City!

Mehr als 3 Millionen Menschen weltweit besuchen jedes Jahr Tesla Stores, um das Neueste aus der Welt des kalifornischen Technologiekonzerns in einer angenehmen, informativen Umgebung zu erfahren. Neben der Expansion im Bereich der Niederlassungen wird auch weiterhin das Ladenetzwerk in Europa sukzessive ausgebaut: Mehr als 270 Supercharger und über 1200 Destination Charger bieten Tesla Besitzern eine Vielzahl von Lademöglichkeiten für Langstreckenreisen oder für das Laden unterwegs und eine attraktive Ergänzung zum Laden am Arbeitsplatz oder zu Hause.

Tesla Grünwald Probefahrten online auschecken

Anmeldungen für Probefahrten können Kaufinteressenten schon heute direkt über die Tesla Webseite vornehmen: www.tesla.com/drive. Ab 8. April 2017 dann auch in Grünwald. Aufbauend auf dem bekannten Vertriebskonzept von Tesla zeigt der dritte Store im Großraum München die mehrfach preisgekrönten, 100% elektrischen Model S und Model X. Außerdem bietet spannende Einblicke in die Produktwelt der Elektro Car Manufaktur! Tesla Grünwald, Südliche Münchner Str. 2 in 82031 Grünwald

LESETIPP

Surfen, Wellenreiten, Eisbach: Münchner Riversurfer feiern Geburtstag

Seit 45 Jahren rocken die Münchner Riversurfer die Eisbachwelle. Zum Jubiläum hat mal ein Münchner Energiekonzern ausgerechnet, was beim Wellenreiten verbraucht wird!

Golfpark Aschheim: Ich. Du. Inklusion und eine Premiere für München

Am Feiertag an 'Maria Himmelfahrt' fand im Golfpark Aschheim die Generalprobe für ein Inklusions-Golfturnier im September statt! Auch die Münchner Prominenz hat zugesagt. Zum Beispiel teet Peter Prinz zu Hohenlohe-Oehringen auf, welcher seit einem Skiunfall im Rollstuhl sitzt!

Advertisement