Home / Freizeit / Kino: Premierenparty von Fünf Freunde

Kino: Premierenparty von Fünf Freunde

Am Sonntagnachmittag wurde im Münchener CinemaxX Kino die Weltpremiere des Kinoabenteuers FÜNF FREUNDE 2 gefeiert. Dort konnten die berühmtesten Freunde der Welt beweisen, dass sie nicht nur brillante Detektive sind, sondern auch den Auftritt auf dem Roten Teppich perfekt beherrschen! Publikumsliebling Timmy, der Hund, überraschte Fans und Fotografen mit einem Smoking und sowohl die Nachwuchs-Stars als auch die erwachsenen Darsteller gaben ausgiebig Autogramme, bevor sie sich von 1.200 Kinobesuchern feiern ließen.

Kristo Ferkic, Quirin Oettl, Valeria Eisenbart, Neele Marie Nickel, Justus Schlingensiepen, Mike Marzuk (v.l.n.r.) Fotocredit: Constantin Film

Ein verschwundener Smaragd, eine rätselhafte Burg, ein mysteriöser Wanderzirkus und dann wird auch noch Dick entführt. Atemlose Spannung: George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund, sind einem legendären Geheimnis auf der Spur. Ein neues grandioses Familienabenteuer mit den FÜNF FREUNDEN.

Die Sommerferien stehen vor der Tür, die Taschen sind gepackt – George (VALERIA EISENBART), Julian (QUIRIN OETTL), Dick (JUSTUS SCHLINGENSIEPEN), Anne (NEELE MARIE NICKEL) und Hund Timmy brechen auf zu einer Fahrradtour ins sagenumwobene Katzenmoor. Die „Schwarze Katze“ soll hier im 19. Jahrhundert den größten Smaragd der Welt, das „Grüne Auge“, vor Dieben gerettet und versteckt haben, wo ihn bis heute niemand gefunden hat. Und schon nimmt das Abenteuer seinen Lauf: Die Fünf Freunde lernen den gleichaltrigen Hardy (KRISTO FERKIC) kennen. Auf einer Probefahrt mit dessen Quad wird Dick mit Hardy verwechselt – und von zwei Gangstern (OLIVER KORITTKE und STEFAN KONARSKE) entführt. Mit Hardys Hilfe nehmen George, Julian, Anne und Timmy die Verfolgung auf. Die Spur führt sie zu einem geheimnisumwitterten Wanderzirkus und einer mysteriösen, mittelalterlichen Burg namens ‚Eulennest‘, in der Dick versteckt gehalten wird. Ein abenteuerlicher Wettlauf in die mystischen Höhlen am Gaffensteinfelsen beginnt…

FÜNF FREUNDE 2 basiert erneut auf der gleichnamigen Jugendbuchreihe von Enid Blyton und ist die temporeiche Fortsetzung der Kinofilmreihe, deren erfolgreicher erster Teil Anfang dieses Jahres über eine Million Zuschauer vor der Leinwand versammelte. Auf diversen internationalen Filmfestivals wurde FÜNF FREUNDE prämiert, unter anderem mit dem GOLDEN GRYPHON des GIFFONI FILM FESTIVALS, dem GOLDEN SPROCKET Award des TIFF KIDS International Filmfestivals in Toronto sowie dem GOLDEN SLIPPER, dem Hauptpreis des 52. ZLIN FILM FESTIVALS.

Während der Premiere in München lief das neueste Abenteuer der FÜNF FREUNDE in fünf Kinosälen. Die Freunde Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen, Neele Marie Nickel, die Darsteller Kristo Ferkic, Peter Lohmeyer, Oliver Korittke, Stefan Konarske, Heio von Stetten und die Produzenten Andreas Ulmke-Smeaton & Ewa Karlström sowie Regisseur Mike Marzuk wurden vom Münchner Premierenpublikum mit lang anhaltendem Applaus gefeiert. Zu den Premierengästen im CinemaxX zählten auch Matthias Sammer, Nina Ruge, Christian Ditter, Christian Becker, Ulrich Limmer, Caroline Link, Uli Putz, Martin Krug sowie Oliver Berben und Martin Moszkowicz, Co-Produzent und Vorstand Film & Fernsehen der Constantin Film.

LESETIPP

junggesellenabschied-in-muenchen-feiern

Junggesellenabschied in München feiern: 5 Tipps für die perfekte Party

Wer heiratet und die Traditionen pflegt, kommt an einem standesgemäßen Junggesellenabschied nicht vorbei. Wie wär es mit Maßkrug stemmen am Chinesischen Turm im Englischen Garten. Fünf Tipps - zusammengestellt von der ExklusivMünchen-Redaktion.

kino-muenchen-kino-breitwand-foto-johanna-schlueter

Kino München: Exkusives Arthouse-Kino hat eröffnet

Mit dem neuen Breitwandkino direkt an der S-Bahn-Station Gauting haben eingefleischte Cineasten einen tollen Neuzugang für die Münchner Kinoszene.