Home / Immobilien / Neue Penthouse Wohnungen in Haidhausen

Neue Penthouse Wohnungen in Haidhausen

Den Münchnern ist das Holzkontor Grombach ein Begriff: Mehr als 100 Jahre lang prägten die Holz-Stapel an der Kreuzung von Rosenheimer- und Orleansstraße das Bild im östlichen Haidhausen, unweit des ‚Franzosen-Viertels‘. In naher Zukunft entsteht hier ein moderner und architektonisch anspruchsvoller Gebäudekomplex mit 8 Geschossen: prominent und adressbildend schirmen ein Hotel und ein Bürogebäude einen rückversetzten Gebäude-Riegel mit 120 Eigentumswohnungen vom Verkehr ab. Besonders exklusiv: Die Penthouse-Wohnungen im 7. Obergeschoss überzeugen durch große Dachterrassen, Kamine und Smart-Home-Technologie. 

Die Penthouse Wohnungen haben Sicht in den begrünten Innenhof.
Hier entstehen zwei miteinander verbundene Gebäude, 2 Eingänge und ein Zugang über den abgeschirmten begrünten Innenhof. Fotocredit: neubaukompass.de

In den 1980er-Jahren avancierte das ehemalige Glasscherbenviertel zum Szeneviertel. Freiflächen für Neubauten sind rar. Das Gelände des früheren „Holzkontor Grombach“, unweit des beliebten Französischen Viertels, ist Münchnern ein Begriff. Jetzt entsteht hier durch die Büschl Unternehmensgruppe in Kooperation mit der Phoenix Real Estate Development GmbH eine städtische Oase mit grünen Innenhöfen. Die 1- und 1,5-Zimmer-Einheiten sind besonders interessant für Kapitalanleger. Eine Vielzahl an 3- und 4-Zimmer-Wohnungen verteilt über alle Etagen richtet sich an Eigennutzer, die den besonderen Esprit Haidhausens spüren und leben wollen. Die Wohnungen mit 1 bis 4 Zimmern und Wohnflächen zwischen ca. 24 und ca. 131 m² sind gehoben ausgestattet.

Vom Wohnstudio bis Penthouse Wohnungen

Die Creme de la Creme dieses Neubaus: Die Penthouse Wohnungen!
Die Creme de la Creme dieses Neubaus: Die Penthouse Wohnungen!

Neben dem energieeffizienten KfW 55 Standard (EnEV 2014) bietet das Neubauvorhaben eine Reihe von Vorzügen. So entstehen zahlreiche Wohneinheiten barrierefrei. Aufzüge führen von der Tiefgarage bis ins 7. Obergeschoss. Landhausdielenböden, Fußbodenheizung, große Fenster mit elektrischen Rollläden und Fliesen aus Feinsteinzeug vermitteln hohen Wohnkomfort. Jede Wohneinheit erhält einen Balkon, eine Terrasse oder eine Dachterrasse. Die Penthouses sind mit Kaminen und Smart Home-Technologien ausgestattet. In der Tiefgarage stehen Einzelstellplätze und zum Teil Elektro-Anschlüsse zur Verfügung.
Die perfekte Infrastruktur rund um den Ostbahnhof bietet eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten und Co.. Mit U-Bahn über Tram, S-Bahn und Bus ist hier der MVV praktisch vor jeder Tür. Wohnungspreise, Grundrisse und Expose hier erfahren!

Den Exklusiv-Vertrieb verantwortet die KW AG aus Grasbrunn, die bereits maßgeblich an der Produktentwicklung beteiligt war. Die KW AG berät nicht nur beim Kauf einer Immobilie, sondern auch bei allen Fragen rund um Finanzierung, Möblierung und Vermietung. Der Vertrieb hat erst vor Kurzem begonnen. Aber schon jetzt ist klar: das HOLZKONTOR ist ein besonderes Objekt in einer stark nachgefragten Lage Münchens.

LESETIPP

Ein neues Mehrfamilienhaus für Altschwabing

Gerade hat der Bau des Mehrfamilienhauses in der Occamstrasse 14 begonnen. So eine Neubauimmobilie in Altschwabing zu finden ist Glückssache!

Made in Munich: Elektroauto Sion bittet zum Testdrive

Das Münchner Start-Up SonoMotors bringt ein Elektroauto namens Sion an der Start. Derzeit kann man das Auto im Olympiapark testen! Ab 24. August in weiteren dt. Städten! 2019 soll der neue Munich Car dann auf der Straße zu sehen sein!

Advertisement