MCBW

MCBW ist die Abkürzung für ‚Munich Creative Business Week‘. Seit 2012 wird München im Februar/März für neun Tage lang zur Designmetropole. Nationale sowie internationale Kreative treffen sich in der Landeshauptstadt für ca. 200 Design-Events und Workshops. 2016 kamen 60.000 Besucher in über 60 Münchner Locations.

Die BMW Welt ist auch eine der vielen MCBW Eventlocations
Die BMW Welt ist auch eine der vielen MCBW Eventlocations

MCBW Präsentationsplattformen

Mit dem Format MCBW TALENTE führte 2014 bayern design im Rahmen der MCBW eine neue Präsentationsplattform ein. Die MCBW TALENTE ist eine disziplinübergreifende Matchmaking Veranstaltung für Unternehmen / Agenturen sowie Talente (Start-ups und professionelle Nachwuchsdesigner) zur Unterstützung der Kreativwirtschaft – via Ideen- und Wissenstransfer, aus dem sich neue Jobs und Aufträge generieren lassen. Ein attraktiver Baustein der Munich Creative Business Week TALENTE ist die Creative Demo-Night – hier haben Talente die Möglichkeit, sich und ihr Projekt zu präsentieren.

Länderpartnerschaft

Seit 2015 gibt es anlässlich der Munich Creative Business Week auch eine exklusive Länderpartnerschaft. Den Start machte Dänemark als kleines Land mit langer Designtradition. Dänemarks Top-Kreative und zahlreiche Unternehmen kamen zur Danish Design and Delight Tour.Zusätzlich gab es eine exklusive Bustour zu fünf dänischen Brands: Fritz Hansen, Shapes GmbH, BoConcept, Georg Jensen und Lagom White. 

2017 ist Korea Partnerland. Unter dem Titel HUMAN CONNECTION – BEYOND SMART präsentiert Korea während der Munich Creative Business Week 2017 vier Ausstellungen mit hochkarätigem Handwerk und Design. Begleitend finden – ebenfalls in den Goldberg Studios – Vorträge, Podiumsdiskussionen und Workshops statt. Mit dem Veranstaltungskalender von exklusiv-muenchen.de oder unsere App seid Ihr immer ‚up to date‘!

Veranstalter der Munich Creative Business Week ist die bayern design GmbH.