Home / Hotels / 5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Man kann davon ausgehen, dass ein 5 Sterne Hotel – egal wo auf dieser Welt – in Sachen ‚gute Betten‘ immer ‚up to date‘ ist! Die neueste Ergänzung der Rocco Forte Suite Experience in München lässt die Gäste nun wie im siebten Himmel schlafen! In Kooperation mit Betten Concept Store München erhalten alle Suiten in der 8. Etage ab sofort die hochwertige Matratze ‚Majesty‘ von Seven Nights. Mit 2,10 m Überlänge kommt dabei kein Gast zu kurz! 

Das 5 Sterne Hotel Rocco Forte stattet alle Suiten mit einer einzigartigen Matratze des Münchner Unternehmens Seven Nights aus!
Das 5 Sterne Hotel ‚The Charles Hotel‘ Rocco Forte stattet alle Suiten mit einer einzigartigen Matratze des Münchner Unternehmens Seven Nights aus!

Als Model hat die Münchnerin Geraldine Golz in den besten Betten der Welt geschlafen und damit ihre neue Passion entdeckt. 2013 eröffnete sie gemeinsam mit ihrer Familie den Betten Concept Store in der Münchner Baaderstraße, welches längst zu Deutschlands schönsten Bettengeschäft zählt! 2016 kam die erste eigene Boxspringbetten Kollektion ‚Seven Nights‘ hinzu! Das 5 Sterne Hotel The Charles Hotel – Rocco Forte war ‚Feuer und Flamme‘ für die doppelte Taschenfederkernmatratze ‚Majesty‘.

Warum schläft man auf dieser Matratze wie im siebten Himmel? Eine gerade, ausgeglichene Liegeposition gewährt einen verbesserten und komfortablen Schlaf. Die Majesty-Matratze arbeitet punktelastisch, und unterstützt dabei optimal die Be- und Entlastung des Körpers. Den Fokus auf einen verbesserten Schlafkomfort gerichtet ist nicht zufällig vom The Charles Hotel gewählt, gilt gesunder Schlaf als Hauptfaktor für persönlichen und auch beruflichen Erfolg! Der Komfort und das Wohlfühlen der Gäste stehen bei den familiengeführten Rocco Forte Hotels in der Tradition.

5 Sterne Hotel Suite Experience

Die einzigartigen und über 24 individuell gestalteten Suiten des Rocco Forte The Charles Hotel bietet neben einer Größe von bis zu 200 Quadratmeter mit der Rocco Forte Suite Experience auch höchsten Komfort. In jeder der Suiten gilt das Suite Experience Programm. In diesem ist das Frühstück in Sophia’s Restaurant oder in der Suite, Wireless Internetzugang sowie eine Auswahl an ‚Videos on demand‘ inkludiert. Der Check-in erfolgt direkt in der Suite, während der Gast mögliche Wünsche zu einer Restaurantreservierung, Transfer oder Konzertkarten ansprechen kann.

Interessantes Interview: Welches Bett ist das Richtige für mich? 

Zeitraubendes Auspacken der Koffer übernehmen die Mitarbeiter und auch die zerknitterten Kleidungsstücke werden am gleichen Abend gebügelt. Zum genussvollen Auftakt des Abends erwartet die Gäste die tägliche In-Suite-Aperó-Bar, die eine attraktive Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken sowie süßen und salzigen Snacks aus der Hotelküche beinhaltet. Das wunderbar vernetzte Concierge-Team erfüllt den Gästen jeden noch so außergewöhnlichen Wunsch. Auf Anfrage wird auch ein persönlicher Butler für die Gäste organisiert.

LESETIPP

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner als Regisseur, Sohn Simon gibt Schauspiel-Debüt

'Ama Dablam - Drama am heiligen Berg' ist der Titel des neuen Films von Bergsteiger-Legende Reinhold Messner. Im Interview spricht er über die gefährlichen Dreharbeiten und die Zusammenarbeit mit seinem Sohn Simon, welcher im Film eine wichtige Rolle spielt!

Reverse Aging: Der neue Beauty-Drink ‚Regulatpro Hyaluron‘ im Selbsttest

Regulatpro Hyaluron Beauty Drink im 60 Tage Test! Nächste Woche treffen wir die Inhaberin der Münchner Beauty Firma - Frau Dr. Cordula Niedermaier-May zum Interview!

Advertisement