Home / München exklusiv / Promis feierten den Start der Online-Kleiderverleih-Plattform dresscoded.com

Promis feierten den Start der Online-Kleiderverleih-Plattform dresscoded.com

Große Roben-Parade im Hotel ‚Vier Jahreszeiten Kempinski‘ in München. Natascha Grün und ihr Bruder Gernot hatten anlässlich des Launchs ihrer Online-Kleiderverleih-Plattform „dresscoded.com“ 250 Gäste aus Showgeschäft, Fashion, Wirtschaft und Gesellschaft zur glanzvollen SILVERWHITE CRYSTALNIGHT geladen. Zahlreiche Prominente, darunter u.a. Tennis-Legende Boris Becker, ZDF-Moderatorin Karen Webb sowie die Schauspielerinnen Mariella Ahrens, Sophie Wepper sowie Simone und Sophia Thomalla feierten den Start des Online-Kleiderverleihs.

Der neue Trend: tolle Abendkleider ausleihen statt kaufen! Link: Simone Thomalla mit Tochter Sophia. Mitte: Karen Webb, Mariella Ahrens, Natascha Grün und Sophia Wepper. Ganz rechts: Natascha Grün mit Bruder Gernot und Freund Quirin Berg. Fotocredit: BRAUERPHOTOS

‚Why buy a Trend? Rent!‘ So lautet der Leitsatz von dresscoded.com. ‚Kleider ausleihen ist viel einfacher, praktischer und kostengünstiger als kaufen‘, so Gastgeberin Natascha Grün. ‚Dress like a Star – dieser Traum wird dank unserer Plattform Wirklichkeit. Auch sehr teure Designer-Roben werden für jeden erschwinglich.‘

Für einen Bruchteil des regulären Verkaufspreises (zwischen 15 und 20 Prozent) werden die Kleider bei dresscoded.com verliehen. Damit das Traumkleid auch wirklich perfekt sitzt gibt es ein spezielles Vermessungs-Tool von UPcload. Nach dem Tragen der Leih-Robe übernimmt dresscoded.com die Reinigung. Vertreten sind namhafte Labels wie Escada, Unrath & Strano, Barbara Schwarzer, Nuit by Vera Mont sowie Safiyaa aus London.

‚Eine super Idee. Auch mein Mann Heiner ist begeistert – weil die Kreditkarte weniger glüht‘, lachte Viktoria Lauterbach, die ein Traumkleid in Weiß von ‚Nuit by Vera Mont‘, der von Natascha Grün selbst designten Red Carpet-Linie für Vera Mont, trug.

ZDF-Moderatorin Karen Webb, ebenfalls in ‚NUIT by Vera Mont‘ war Feuer und Flamme: ‚Abendkleider sind in der Regel viel zu teuer um sie nur einmal zu tragen. Deshalb ist leihen eine prima Alternative, vor allem für Nicht-Prominente, die nicht von den Designern ausgestattet werden.‘

Auch die anwesenden Herren waren begeistert. Lothar Matthäus: ‚Man leiht ja auch Autos, warum also nicht auch Kleider? Ich glaube, dass Natascha Grün mit dieser Idee den Nagel auf den Kopf getroffen hat.‘

Es war die wohl glitzerndste Veranstaltung des Jahres. Der Dresscode des Abends lautete ’silbernes, weisses oder grünes Abendkleid.‘ Das Hotel war mit Hilfe von 2500 Kristallen und 7200 Litern Kunstschnee in eine funkelnde Winterlandschaft verwandelt worden.

Höhepunkt war die Modenschau, bei der zehn Models, darunter GNTM-Teilnehmerin Marie Nasemann, welche Kleider, die man ab sofort bei dresscoded.com leihen kann, präsentierten.

Weiteres Highlight war die Tombola, bei der u.a. ein Wochenende im alpinen Lifestyle-Hotel ‚Jungbrunn‘, eine Handtasche von Escada, eine Wempe-Armband, Pflegeprodukte von La Biosthetique und Beauty-Anwendungen von Jivala verlost wurden. Der Erlös der Tombola kommt der Stiftung ‚Lebensherbst e.V‘, die pflegebedürftige und ältere Menschen unterstützt, zugute. ‚Heute geht’s nicht nur um schöne Kleider, sondern es wird auch Gutes getan. Deshalb bin ich gerne hier‘, so die Mariella Ahrens, die Schirmherrin des Vereins ist und aus Berlin angereist war.

Nach der Fashion-Show gab es ein gesetztes Gala-Dinner. Für Partystimmung sorgte die Band ‚The Whiskey Foundation‘, danach legte DJ Petko auf.

Außerdem dabei: Schauspieler Francis Fulton-Smith mit Frau Verena Klein, Produzent Quirin Berg (Freund von Natascha Grün), Schauspielerin Sophie Wepper, die für den guten Zweck Lose verkaufte, Moderatorin Nova Meierhenrich, Schauspielerin Ruth Moschner, Tänzerin Isabel Edvardsson, Axel Ludwig (General Manager des Vier Jahreszeiten Kempinski), Ivan Strano (Unrath & Strano), Prinzessin Minzi zu Hohenlohe, Verena Kerth und Martin Krug, Moderatorin Verena Wriedt mit Lebensgefährte Thomas Schubert, die extra aus Berlin anreisten, Designerin Barbara Schwarzer, die mit Ehemann Klaus aus Düsseldorf kam, Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim (Miteigentümerin des Modelabels Unrath & Strano) mit Mann Carl-Ferdinand Erbprinz zu Bentheim kam.

Text: Andrea Vodermayr, Fotos: Sabine Brauer Photos

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks