Home / Kunst & Kultur / Countdown für die aktuelle GOP Varieté-Theater-Show: FUNtastisch

Countdown für die aktuelle GOP Varieté-Theater-Show: FUNtastisch

Aktuell läuft im GOP München noch die brüllend komische, artistische und magische Show FUNtastisch und das Münchner Varieté-Theater hat wieder dafür die witzigsten Komiker, die atemberaubendsten Hochleistungsakrobatiker, die garantierten Stimmungsmacher und die außergewöhnlichsten Ausnahme-Erscheinungen verpflichtet. Moderiert wird die Show vom Unterhaltungskünstler Thomas Otto und das GOP hat eine echte Neuentdeckung mit im Programm: Der Engländer Craig Reid ist der Elvis ds Hula-Hoop. Einziges Problem: Nur noch bis Ende Oktober sind die Ausnahmekünstler in der Stadt!

Aus der aktuellen GOP-Show FUNtastisch: pantomimische Bühnenperformance mit Herr Niels, Elvis des Hula-Hoop Craig Reid (Mitte) und am Vertikaltuch Meike Silja aus Berlin

Eigentlich sollte man keine Show verpassen, denn seit das GOP Varieté-Theater München vor zwei Jahren angefangen hat, präsentierte das GOP insgesamt zwölf Shows, wie sie abwechslungsreicher nicht sein könnten! 136 internationale Künstler und Artisten wurden verpflichtet und eine talentierte Neuentdeckung ist immer dabei! Aktuell führt Thomas Otto als Moderator mit seinen Zaubertricks durch die Show FUNtastisch, welche wieder inhaltlich und choreographisch ein Meisterwerk ist!

Akrobatik gehört zum Varieté wie das Salz in der Suppe und so bringt das junge Akrobatenduo DUO WIND jugendliche Frische auf die Bretter, welche die Welt bedeuten. Beim Newcomerfestival SOLyCIRCO 2009 bekamen sie einen Sonderpreis vom Circus Roncalli und ohne Frage zählen die beiden zur nächsten Generation der Top-Artisten.

Die junge Berliner Künstlerin Meike Silja präsentiert die perfekte Symbiose aus Kraft und Zerbrechlichkeit. Ihr graziler Körper tanzt, schwebt und wirbelt gleichzeitig anmutig und doch dynamisch durch die Luft. Hochklassig und elegant, stark und verführerisch ist sie ein außergewöhnliches Enfant terrible in der Varieté-Szene. Sie brilliert auf dem Trapez und am Vertikaltuch in der Show.

Auf welchen Gebiet hat sich wohl Professor Wacko spezialisiert? Auf, neben und sogar unter dem Trampolin zeigt er Übungen, welche die Lachmuskeln stark beeinflussen. Und damit wurde er einstimmig zum Lach-Professor ernannt!

Absolut einzigartig ist die wortlose brillante pantomimische Bühnenperformance von Herr Niels. Seine Körperbeherrschung mit perfektes humoristisches Timing macht sprachlos und versetzt jeden Zuschauer in Hypnose. Kann sich sonst jemand so in Zeitlupe bewegen? FUNtastisch!

Black & White ist eine Gruppe Männer, welche sich gegenseitig in die Höhe katapultieren und sich im Handumdrehen in sensationellen Posen wieder auffangen. Die enormen Kräfte, welche hier wirken, sind logisch, trotzdem sieht man ihnen diese nicht an, wenn sie sich zum Beispiel mit einer Hand auf dem Kopf des anderen in den Handstand stützen.

Der Engländer Craig Reid ist der Elvis des Hula-Hoop und eine echte Neuentdeckung des GOP. Mit unglaublicher Energie lässt er unzählige Reifen um sich tanzen und wird dabei selbst zum Tänzer. Dieser charmante Brite ist der perfekte Spaßmacher, welcher jeden mit frechem Augenzwinkern mitreißen wird.

GOP Varieté-Theater München, Maximilianstraße 47, 80538 München, Ticket-Hotline-Tel. +49 89 210288444

Tickets ab 33 € ohne Menü

Info zum GOP München: In dem traditionsreichen ehemaligen Boulevard-Theater (‘Kleine Komödie’ am Max II) an der Maximilianstraße haben einst die großen Namen der deutschen Schauspielsszene auf der Bühne gestanden: Johannes Heesters, Walter Sedlmayr oder Grit Boettcher. Im September 2008 eröffnete das GOP im schönen Ambiente der vollständig umgebauten Räumlichkeiten.

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.