Home / Prominent / Christiane Wolff trifft / Exklusiv München trifft Anna Kraft

Exklusiv München trifft Anna Kraft

Ab sofort ist die Sport-Moderatorin Anna Kraft nicht mehr auf Sky sondern auf Sport 1 mit ihrer eigenen Sendung ‚Bundesliga Aktuell‘ (Mo-Fr 18.30 bis 19.30 Uhr) zu sehen. Für ihren Job kam die gebürtige Rheinländerin extra nach München. Christiane Wolff hat sie für Exklusiv München trifft‘ interviewt und ihr einige Stadt-Tipps entlockt!

1. Mit welchen ein, zwei Sätzen beschreibst Du München einem Fremden?

München ist für eine Großstadt unglaublich gemütlich und ruhig. München ist grün und ist gefühlt die Stadt der eine Million Biergärten 😉

2. Was liebst Du an München am meisten?

Den Englischen Garten! Eine grüne Oase mitten in der Stadt- Ruheoase und Partylocation in einem. Das eine schließt das andere nicht aus – super!

3. Und was fehlt München?

Es fehlt die Kiosk-und Büdchenkultur. Im Rheinland kann man egal zu welcher Tages- und vor allem jeder Nachtzeit noch schnell ’n Kicker, Schokolade, Chips und Sekt kaufen gehen.

4. Könntest Du Dir vorstellen, in einer anderen Stadt zu leben? Wenn ja, wo und warum?

Ich komme gebürtig aus dem Rheinland, habe lange in Köln gelebt, auch wenn München mittlerweile meine Heimat ist, könnte ich mir vorstellen irgendwann mal wieder zurück zu kehren, denn ich vermisse manchmal die offene und lustige Art der Rheinländer.

5. Dein Lieblingsort in München?

Wie gesagt der Englische Garten, die Wiesen vor der ‚alten Pinakothek‘, das Milch Häusl, die Favoritbar, das Pavesi, der Coach Club und vieles mehr!

6. Berge oder See?

Gerne See, auch die Vielzahl an Seen in der Umgebung macht die Attraktivität von München aus.

7. Wo gehst am liebsten mit Deinem Liebsten Essen und wo mit Freunden?

Am liebsten essen wir bei Monsieur Hu, bei KunTuk und in der Emmerams Mühle und mit Freunden gibt’s nachts oft noch einen kleinen Currywurstsnack im Glockenbachviertel im Bergwolf.

8. Wie und wo entspannst Du in München?

Bei meinem Freund auf dem riesigen Sofa;)

9. Welcher bekannten Persönlichkeit würdest Du gerne einmal München zeigen und warum?

Im Gegensatz zu Uli Hoeneß würd ich ganz gerne mal die Beckhams kennenlernen, für die Jungs und mich eine ordentliche bayrische Brotzeit im Hirschgarten und für Victoria vielleicht einen Wurstsalat ohne Wurst.

10. Dein ganz persönlicher Geheimtipp?

Im Winter Eisstockschießen auf dem Kanal in Nymphenburg und im Sommer mit einem Eis von Ballabeni auf die Wiese vor der ‚alten Pinakothek‘!

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.