Home / News / Apropos München: Charity-Adventskalender mit exklusiven Gewinnen

Apropos München: Charity-Adventskalender mit exklusiven Gewinnen

Gute Dinge sollten bekanntlich zur Tradition gemacht werden und als der exklusive Concept-Store APROPOS (hat in München seinen Shop am Promenadeplatz) letztes Jahr mit seinem ersten Charity-Adventskalender auf den Markt kam, liebten die Kunden sofort diese Kombi-Idee von Charity, Glücksspiel und perfektes Geschenk. Denn hinter jedem Türchen versteckt sich ein Traumteil eines Designerlabels, welches auch bei APROPOS im Store vertreten ist. 2015 wird der besondere Adventskalender erneut aufgelegt und man kann bis 24. Dezember tolle Sachen gewinnen. 

apropos-kalender
Hinter jedem Türchen versteckt sich ein tolles Produkt einer Designmarke!

Auf die Teilnehmer der Verlosung warten exklusive Gewinne von Labels wie Etro, Woolrich, Fine Jewelry von Coleen B. Rosenblat sowie Sévigné, Taschen von Gucci und The Row plus viele weitere Highlights aus dem Beauty- und Interiorbereich. 19,90 € kostet der Kalender, dessen Erlös dem Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln – Mitglied der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe – gespendet wird.

Jeder Kalender ist nummeriert, sozusagen die Glücksnummer, welche über die 24 Gewinner entscheidet. Um an der Charity-Adventskalender-Verlosung teilzunehmen, muss man sich unter www.apropos-store.com registrieren und dann kann man vom 1. bis 24. Dezember 2015 täglich auf der Startseite nachsehen, welches Geschenk man verpasst hat. Das gibt einen automatisch Inspiration für seine Liebsten das ein oder andere zu entdecken! Denn aus Erfahrung wissen wir ja, dass man bis kurz vor dem Fest immer nach dem perfekten Geschenk Ausschau hält! Der APROPOS-Adventskalender ist ab dem 01. Oktober 2015 in allen APROPOS The Concept Stores (damit auch Apropos München) sowie online auf www.apropos-store.com erhältlich.

Viel Glück!

LESETIPP

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?

Ketterer Kunst versteigert Parfumklassiker von Uschi Ackermann

Ketterer Kunst versteigert über 300 Parfümklassiker von PR-Lady Uschi Ackermann zugunsten der VITA-Assistenzhunde in München