Home / News / Audi Gebrauchtwagen plus Zentrum München: Live via Webcam dabei

Audi Gebrauchtwagen plus Zentrum München: Live via Webcam dabei

Auf einer Fläche von rund 45.000 m² entsteht in Eching-Ost bei München der weltgrößte Audi-Gebrauchtwagenstandort. Am 13. Februar 2013 feiert Audi das Richtfest. Zu diesem Anlass wird auch ein speziell für den Standort produzierte Werbespot zum ersten Mal gezeigt – prominenter Hauptdarsteller ist Audi-DTM-Fahrer Timo Scheider. Bis zu 1.000 Gebrauchtwagen findet man direkt an der Autobahn A9 Nürnberg-München zwischen Garching und Neufahrn. An der Heisenbergstraße 4 in Eching entsteht Süddeutschlands größtes Audi-Gebrauchtwagenzentrum. Nach dem Spatenstich im Juni 2012 sind am Bauwerk bereits die ersten Konturen der charakteristischen Auditerminal-Architektur zu sehen.

Via Live-Webcam kann man ab sofort den Baufortschritt begutachten: www.audi-gwplus-zentrum-muenchen.de

Webcam-Bild von der Audi Gebrauchtwagen Baustelle

LESETIPP

Brauereigasthof Aying: Ayinger Fischwoche mit Jubiläum

'Die Fischköppe treffen auf die Knödelfresser‘ - vor 30 Jahren war es ein gewagtes Unterfangen, im tiefsten Süden eine ganze Woche den Nordsee-Fischen zu widmen. 2017 schreibt der Brauereigasthof Aying damit jetzt 30-jährige Geschichte! Noch bis Sonntag: 2. April 2017!

Roeckl Insolvenz macht uns traurig!

Das 1839 gegründete Familienunternehmen Roeckl war 2003 in zwei voneinander unabhängige Gesellschaften geteilt worden: In die Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG, die von Annette Roeckl geführt wird und jetzt Insolvenz in Eigenverantwortung anmeldete.