Home / Genuss / Bars München: Bar Reichenbach im Glockenbach mit Cocktail-Menü

Bars München: Bar Reichenbach im Glockenbach mit Cocktail-Menü

Vor knapp 3 Jahren klingelte der erste Gast um Einlass in der Münchner Reichenbachstrasse. Exquisites Design, schöne Kunst, einladende Sitzecken  und schummriges Licht schicken den Gast auf eine sanfte Zeitreise, denn die Mischung aus AJ Menexes’ Wohnzimmer und einem Salon des Großen Gatsbys lässt an alles denken nur nicht an eine Bar im Glockenbach. Hier ist garantiert nicht der Ort für ein schnelles Helles und für 2015 gibt es ein paar Cocktail-News!

Bar-Reichenbach-Fotocredit-Wolfgang-Simm-PR-sweet-communication
Dies eBar könnte auch in London oder New York sein! Fotocredit: Wolfgang Simm

AJ Menexes als Hausherr nimmt sich Zeit für jeden einzelnen Besucher. Sei es die Abholung an der Türe, das Abnehmen
der Garderobe oder und vor allem eine fundierte Getränkeberatung. Und seit Januar 2015 gibt es einen neuen Großmeister hinter der Theke und an den Shakern: Barchef Marvin Jacob hat neben jahrelanger Expertise auch einige spannende neue Eigenkreationen mitgebracht, denn Hausherr und Barmann haben sich ganz der Idee verschrieben, die Getränkekarte alle sechs Wochen auszutauschen, damit es spannend und schmackhaft bleibt. Brandneu und einmalig in München werden zwei unterschiedliche Drink-Menüs ‚IN YOUR FACE‘ und ‚PRELUDE‘ (preislich unterteilt in Basic und Premium) serviert. Gastgeber AJ Menexes zum neuen Bar-Konzept: ‚Die Drinks werden fein miteinander abgestimmt. Der Gast muss nur einmal die Qual der Wahl treffen und wird dann mit drei Cocktails durch den Abend begleitet und verwöhnt. Mineralwasser sowie FoodPairing beim ‚Premiummenue‘ (48 € p.P.) gibt es inklusive dazu …‘ Derzeit werden folgende drei Cocktails als Premium-Menü serviert: PRINCE OF WALES, CANCHANCHARA und MANHATTAN. Wer Prelude (34 € p.P.) bestellt darf sich derzeit auf FRENCH75, MAI TAI und COFFEE COCKTAIL freuen.

Lesen Sie auch: Weitere In-Bars in München

Doch es hat sich 2015 auch räumlich etwas verändert: Frei nach dem Motto ‚Mehr Klasse statt Masse‘ hat sich die Bar Reichenbach in den hinteren Teil der Räumlichkeiten zurückgezogen. Im vorderen Bereich wird an einer ganz neuen Idee getüftelt, die aber noch nicht verraten werden darf. Für private Cocktails mit bis zu 40 Plätzen stehen die Räumlichkeiten nach wie vor zur Verfügung.

BAR REICHENBACH, Reichenbachstraße 22, 80469 München, Öffnungszeiten: Di bis Do 19-2 Uhr, Fr/Sa 19-3 Uhr, So/Mo Ruhetag

LESETIPP

Fashion Week in Berlin: Laurel zeigt Mode-Träume

Das Münchner Label LAUREL zeigt auf der Fashion Week Berlin Mode-Fusionen: Exotische, opulente Elemente treffen auf die sportliche Coolness der Neunziger. Grunge trifft auf Barock, maskulin auf feminin, Streetwear-Einflüsse auf Romantik. Alles fusioniert zu einem 'rough, laid-back luxury', der den Look definiert. Wer in der Fron-Row saß?

Kate Bosworth auf der Fashion Week Berlin: Grandioser Start ins Mode-Jahr 2017

Kate Bosworth jettete zur Fashion Week Berlin und war bei Marc Cain. Ein paar Fragen hat sie uns beantwortet. Warum Frauke Ludowig sie als Fashion Ikone bezeichnet könnt Ihr im Artikel nachlesen!