Home / News / Bayerischer Sportpreis 2010 goes …

Bayerischer Sportpreis 2010 goes …

Im Internationalen Congress Center München wird am 17. Juli 2010 ab 18.30 Ministerpräsident Horst Seehofer den Bayerischen Sportpreis vergeben. Das Who is Who der Deutschen Sportelite ist dabei. Die Preisträger des Bayerischen Sportpreises 2010!

Dennis Endras wird als 'als wertvollster Spieler der WM vom Eishockey-Weltverband IIHF ausgezeichnet'.

Verena Bentele – Fünffache Goldmedaillengewinnerin im Biathlon und im Langlauf

Gerd Schönfelder – Vierfacher Goldmedaillengewinner, Ski Alpin

Martin Braxenthaler – 3 Gold- und eine Silbermedaille, Ski Alpin

Magdalena Neuner – Goldmedaille in Verfolgung und im Massenstart, Silber im Sprint

Maria Riesch – Goldmedaille in der Super-Kombination und im Slalom

Evi Sachenbacher-Stehle – Goldmedaille im Langlauf-Teamsprint, Silbermedaille im Langlauf-Staffelwettbewerb

Felix Loch – Olympiasieger im Rodel-Einsitzer Viktoria Rebensburg Goldmedaille Riesenslalom

Anni Friesinger-Postma – Goldmedaille im Eisschnelllauf mit dem Team Tobias Angerer Silbermedaille, 30 km Doppelverfolgung

Michael Uhrmann – Silbermedaille im Teamspringen

Michael Neumeier – Silbermedaille im Teamspringen

Katrin Zeller – Silbermedaille im Langlauf-Staffelwettbewerb

Miriam Gössner – Silbermedaille im Langlauf-Staffelwettbewerb

Anja Huber – Bronzemedaille, Skeleton

Natalie Geisenberger – Bronzemedaille im Rodel-Einsitzer

Patric Leitner – Bronzemedaille Rodeln Doppelsitzer

Alexander Resch – Bronzemedaille Rodeln Doppelsitzer

Kati Wilhelm – Bronzemedaille in der Biathlon-Staffel

Martina Beck – Bronzemedaille in der Biathlon-Staffel

Johannes Rydzek – Bronzemedaille im Teamwettbewerb, Nordische Kombination

Gerd Gradwohl – Bronzemedaille, Ski Alpin

Anna Schaffelhuber – Bronzemedaille im Super-G

Dennis Endras wurde zum besten Torhüter der Eishockey-Weltmeisterschaft 2010 gewählt und als wertvollster Spieler der WM vom Eishockey-Weltverband IIHF ausgezeichnet. Der ‚Persönliche Preis des Bayerischen Ministerpräsidenten‘ geht an Brose Baskets aus Bamberg.

Als Laudatoren werden Katarina Witt, Peter Schlickenrieder, Georg Hackl und andere die ‚Sportler des Jahres‘ auf die Bühne holen. Die bayerische Musikgruppe ‚Haindling‘ spielt dazu auf und das Bayerische Fernsehen wird am 19. Juli 2010 von 20.15 bis 21.45 Uhr die TV-Gala übertragen.

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.