Home / Golfen / Beuerberger Golfwoche: Dresscode ‚Pure White‘ für fit4future

Beuerberger Golfwoche: Dresscode ‚Pure White‘ für fit4future

Ein Golfturnier jagt derzeit das nächste, und am Freitag erwartete die VIPs schon das nächste ‚Einloch-Highlight‘: 220 Golfer in Weiß trafen sich – bei strahlendem Sonnenschein – auf dem satten Grün des Golfclub Beuerberg bei München. Für die gute Sache versteht sich! Genauer gesagt, um sich für die Kids und deren Gesundheit und Fitness stark zu machen. Der Erlös des Charity-Einlochens, zu dem Event-Manager Robert Lübenoff von der Agentur ‚lübMedia‘ geladen hatte, geht an ‚die golf4good‘- bzw. die ‚fit4future“-Initiative‘, deren beider Ziel es ist, die Gesundheits- und Bewegungsförderung von Kindern zu fördern. Unternehmer, Stifter und Millionär Hans-Dieter Cleven kam für den Golf-Event, welcher Teil der Beuerberger Golfwoche war, extra aus der Schweiz!

Beuerberger-Golfwoche-Hans-Dieter-Cleven
Im Golfcart während der Beuerberger Golfwoche unterwegs: Dr. Hans-Dieter Cleven mit dem Münchner Agentur-Chef Robert Lübenoff. Fotocredit: G-Nitschke. BrauerPhotos

Gastgeber und Turnier-Initiator Robert Lübenoff freute sich über viel prominente Schützenhilfe. Lübenoff und Cleven riefen das golf4good-Projekt erst 2015 ins Leben: ‚Ziel der golf4good-Initiative ist es, mit verschiedenen Events Spenden und Aufmerksamkeit für unser fit4future-Projekt zu generieren: ein Gesundheits-Förderprogramm für sechs- bis 12-jährige Schulkinder im Kampf gegen Fettleibigkeit und Bewegungsarmut. Erst jetzt war wieder in der Presse zu lesen, dass die Deutschen immer fettleibiger werden. Und Sport ist das beste Mittel dagegen. Das Projekt liegt mir sehr am Herzen, denn meine Vision war es schon immer, Kindern zu helfen. Und dafür gehe ich gerne an die ‚Front‘: Heute in Beuerberg, wo ich zum ersten Mal dieses Turnier mitspiele, morgen dann in Bad Griesbach. Wir hoffen, hier viele Gleichgesinnte mit unserer Botschaft zu erreichen‘, so Dr. Hans-Dieter Cleven, der gemeinsam mit Robert Lübenoff auch Begründer der ‚fit4future‘-Initiative ist. ‚Das ist bereits unser drittes Golf-Turnier hier in Beuerberg‘, freute sich Robert Lübenoff. ‚Mit dem gesammelten Geld, werden wir das fit4future-Programm erweitern und den Kindern in den fit4future-Schulen zusätzliche Programme bieten‘, Dr. Cleven: ‚Wir steuern Lehrmaterial und Sportequipment für Unterricht und Pausen bei. Ziel ist es aber auch, das Thema in die Haushalte zu transportieren.‘

Weiteres Highlight war die Abendveranstaltung (Dresscode: ‚Pure White‘) mit Barbecue, Sushi-Büffet und Siegerehrung. Die Gäste öffneten Herz und Geldbeutel: 15.000 Euro kamen an diesem Abend durch Spenden zusammen.

Für das musikalische Highlight des Abends sorgte die Band „Sing um dein Leben“. Die Sänger-Formation, ursprünglich aus dem „Team Xavier Naidoo“ der Casting-Show „The Voice of Germany“, begeisterte die Gäste mit einem Privatkonzert, danach stand das Producer-Duo Banks und Rawdriguez aus Mannheim an den Turntables.

Dabei u.a.: Unternehmer Walter Dück mit Gattin Gabi, Banker Michael Krume (Merck & Finck Privatbankiers), Rapper Cr7, Howard CarpendaleNorbert Dobeleit sowie ‚Hausherr‘ Urs Zondler mit Frau Isolde vom Golfclub Beuerberg.

© Andrea Vodermayr

LESETIPP

Laufen bis ins hohe Alter

Ab 25. April 2017 beginnt die 13.te Laufsaison im HVB Club in München und Weltseniorensportler Guido Müller (78 Jahre alt!!) gibt Lauf-Tipps für den richtigen Start in die diesjährige Lauf-Saison!

Beste Sommerfestival Bayerns: Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2017 mit Sting, Carreras & Co.

Zum 15. Geburtstag präsentieren die Thurn- und Taxis-Schlossfestspiele in Regensburg vom 14. bis 23. Juli so viele Weltstars aus Klassik, Pop und Rock wie nie zuvor. Veranstalter Söll: 'Sind in der Champions League der Sommerfestivals angekommen' und gehört zu den 'Top Ten' der weltweit "schönsten Schlossfestspiele".