Home / Automobile / BMW i3 und i8 jetzt in der BMW Welt

BMW i3 und i8 jetzt in der BMW Welt

Nachdem der BMW i3 und i8 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) 2011 in Frankfurt bereits für großes Interesse und positive Resonanz sorgten, werden die beiden Fahrzeuge erstmals vom 15. bis 27. Oktober 2011 im Rahmen einer Sonderausstellung in der BMW Welt zu sehen sein. Unter dem Titel ‚Die Zukunft der Mobilität‘ erleben Besucher die beiden konsequent nachhaltig gestalteten Modelle erstmals in München.

Während der BMW i3 2013 auf den Markt kommen wird, folgt der BMW i8 Anfang 2014.

Der BMW i3 Concept ist ein in Serie produziertes Fahrzeug mit einem rein elektrischen Antriebssystem und auf die zukünftigen Mobilitätsanforderungen im städtischen Bereich ausgerichtet. Der BMW i8 Concept ist der wohl fortschrittlichste und innovativste Sportwagen seiner Zeit. Mit seinem zukunftsweisenden PlugIn-Hybrid-Antriebskonzept vereint er auf einzigartige Weise Verbrennungsmotor und Elektroantrieb. Damit verbindet er die Fahrleistungen eines Sportwagens mit einem Verbrauch von unter drei Litern Benzin auf 100 Kilometer.

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.