Home / Automobile / BMW i3 und i8 jetzt in der BMW Welt

BMW i3 und i8 jetzt in der BMW Welt

Nachdem der BMW i3 und i8 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) 2011 in Frankfurt bereits für großes Interesse und positive Resonanz sorgten, werden die beiden Fahrzeuge erstmals vom 15. bis 27. Oktober 2011 im Rahmen einer Sonderausstellung in der BMW Welt zu sehen sein. Unter dem Titel ‚Die Zukunft der Mobilität‘ erleben Besucher die beiden konsequent nachhaltig gestalteten Modelle erstmals in München.

Während der BMW i3 2013 auf den Markt kommen wird, folgt der BMW i8 Anfang 2014.

Der BMW i3 Concept ist ein in Serie produziertes Fahrzeug mit einem rein elektrischen Antriebssystem und auf die zukünftigen Mobilitätsanforderungen im städtischen Bereich ausgerichtet. Der BMW i8 Concept ist der wohl fortschrittlichste und innovativste Sportwagen seiner Zeit. Mit seinem zukunftsweisenden PlugIn-Hybrid-Antriebskonzept vereint er auf einzigartige Weise Verbrennungsmotor und Elektroantrieb. Damit verbindet er die Fahrleistungen eines Sportwagens mit einem Verbrauch von unter drei Litern Benzin auf 100 Kilometer.

LESETIPP

Die besten Wanderwege in der Zugspitz-Region: Auf den Spuren von König Ludwig II.

Bergmesse am Schachen, Ludwigsfeuer in Oberammergau, König-Ludwig-Nacht im Schloss Linderhof - dazu die besten Wanderwege von König Ludwig II. - nächste Woche kann man in die Bergwelt des Königs auf ganz besondere Weise 'abtauchen'.

Surfen, Wellenreiten, Eisbach: Münchner Riversurfer feiern Geburtstag

Seit 45 Jahren rocken die Münchner Riversurfer die Eisbachwelle. Zum Jubiläum hat mal ein Münchner Energiekonzern ausgerechnet, was beim Wellenreiten verbraucht wird!

Advertisement