Home / News / BMW International Open 2010 und Martin Kaymer gibt Golfunterricht

BMW International Open 2010 und Martin Kaymer gibt Golfunterricht

Inmitten der Münchner Innenstadt schlüpfte am 22. Juni 2010 Golf-Globetrotter Martin Kaymer in die Rolle eines Golflehrers. Vom Geschäftsmann in Anzug und Krawatte über das bayerische Original in Lederhosen bis hin zu Touristen und zahlreichen Kindern waren alle neugierig auf Deutschlands Nummer Eins im Golf. BMW verwandelte für einen Tag den Marienhof direkt hinter dem Münchner Rathaus in eine kleine Driving-Range.

Heute wuchs bei einigen Kindern der Wunsch nach Golf, wenn man ein Spezialtraining von Martin Kaymer bekommt!

Die Passanten in der Münchner Innenstadt staunten am Dienstag nicht schlecht, als plötzlich Deutschlands bester Golfprofi auf dem Rasen des Marienhofs auftauchte. Martin Kaymer (Mettmann) war Stargast bei der BMW Initiative ‚Golfsport für Alle‘.

Zwei Tage vor Beginn der BMW International Open 2010 erklärte Kaymer den Sieg bei Deutschlands einzigem Profiturnier zu seinem Ziel. „Ich bin hierher gekommen, um mir meinen Titel wieder zu holen“, sagte er. Der 25-Jährige hatte 2008 als erster einheimischer Profi in München-Eichenried triumphiert, 2009 jedoch den Cut verpasst.

Für ‚Golfsport für Alle‘ wurde der Marienhof in einen Golf-Parcours mit Abschlagkäfigen, Puttingbahnen und einer Range für Chipping und Pitching verwandelt. Dort griff auch Kaymer zum Schläger – und demonstrierte vor zahlreichen Fans seine Spielkunst. In der ersten Reihe folgten ihm Kinder und Jugendliche des Projekts ‚Abschlag Schule‘ des Bayerischen Golfverbandes sowie der auch vom Golfclub München-Eichenried unterstützten Initiative von ‚Birdies for Life‘.

‚Es ist schön zu sehen, dass sich immer mehr Jugendliche für den Golfsport interessieren‘, sagte BMW Golfsport-Botschafter Kaymer. ‚Ich hoffe, ich konnte sie dabei auch ein wenig für die Faszination meines Sports begeistern.‘

Alle Infos, Eintrittspreise und Spieler bei den BMW International Open 2010 sowie alles zu den Veränderungen zum Golfplatz Eichenried findet man hier!

LESETIPP

Ein neues Mehrfamilienhaus für Altschwabing

Gerade hat der Bau des Mehrfamilienhauses in der Occamstrasse 14 begonnen. So eine Neubauimmobilie in Altschwabing zu finden ist Glückssache!

Made in Munich: Elektroauto Sion bittet zum Testdrive

Das Münchner Start-Up SonoMotors bringt ein Elektroauto namens Sion an der Start. Derzeit kann man das Auto im Olympiapark testen! Ab 24. August in weiteren dt. Städten! 2019 soll der neue Munich Car dann auf der Straße zu sehen sein!

Advertisement