Home / Automobile / Auto-Erlebnistempel von BMW

Auto-Erlebnistempel von BMW

BMWWeltNacht
Foto:BMW Welt

Wer heute seinen neuen BMW in New York kauft, kann diesen gern an der Plaza in der BMW Welt in München in Empfang nehmen. Rund 45.000 Fahrzeuge werden hier an Abholer aus aller Welt nicht nur übergeben, BMW macht die Fahrzeugübergabe zum Erlebnis. Als erstes checkt man im Produkt Info Center ein und lernt alle Technik-Gadgets virtuell kennen. Ob Adaptives Kurvenlicht, iDrive oder Night Vision – man probiert einfach alles aus bevor man seinen eigenen Fahrzeugschlüssel in die Hand bekommt. Wer seinen privaten Fuhrpark nicht erweitern will, kann im offenen Technik- und Design-Atelier rund 40 Technik- und Designinnovationen hautnah erleben und so erwacht bei einigen wieder ein Auto-Lust-Gefühl. Wie funktioniert der Wasserstoffantrieb des Hydrogen 7 und warum darf sich der 1er „Green Car“ nennen?

Hier bekommen nicht nur Erwachsene viele Fragen rund ums Automobil beantwortet, Kinder von sieben bis 13 Jahren können im Junior Campus forschen, experimentieren und schließlich selbst ein Fahrzeug zusammen bauen. Da die Teilnehmerzahl dieser Workshops begrenzt ist, sollte man seinen Knirps rechzeitig anmelden. Nächster Boxenstop: Das Club Restaurant direkt unter dem Dach der Glaskuppel. Hier wird das Kochen vor den Augen der Gäste zelebriert, denn die Speisen werden auf der von allen Seiten einsehbaren Kochbühne zubereitet. Ein Stock tiefer genießt man zwar auch internationale oder bayerische Schmankerl – doch hier lockt besonders die große Sonnenterrasse des Restaurant International mit einem herrlichen Blick über den Olympiapark. Wer auf der Suche nach einem außergewöhn­lichen Bildband oder einem sportiven Geschenk ist – im BMW Welt Shop verfällt man der Stöberlaune. Und ehe man sich versieht, zieht ein Tag mit 200 PS vorbei.

BMW Welt, Am Olympiapark 1, München, Tel. 0180/2118822, www.bmw-welt.com, Öffnungszeiten: täglich 9-20 Uhr. Restaurants bis 24 Uhr (Club Restaurant So und Mo Ruhetag). Eintritt frei.



LESETIPP

obermaier-baeder

Obermaier Bäder: Neue Abyss-Kollektion und Holzkunst im Showroom

Abyss Inhaber Celso de Lemos war letzte Woche in München, um die Highlights seiner exklusiven Homewear-Kollektion bei Obermaier Bäder persönlich vorzustellen. Die Holzskulpturen des portugiesischen Holzkünstlers Paolo Neves werden bis Heiligabend im Münchner Stammhaus zu sehen sein.

audi-luna-quattro

Audi baut Mond-Rover: Audi lunar quattro

Ende 2017 fliegt der erste Audi auf den Mond und damit fährt der erste Bayer auf dem Erd-Satelliten! Der Rover 'Audi lunar quattro' ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains zu erkunden. Audi will mit dem Projekt den Google Lunar XPRIZE gewinnen!