Home / News / Brunch in München: Holger Stromberg lädt zum Sonntags-Familien-Essen

Brunch in München: Holger Stromberg lädt zum Sonntags-Familien-Essen

Das Rezept für einen perfekten Sonntags-Brunch mit Kindern hat jetzt Holger Stromberg in seinem Kutchiin auf dem Areal ‚Campus der Ideen‘ kreiert: Eine großzügige Location, Parkplätze direkt vor der Tür, gesundes und leckeres Essen sowie ein abwechslungsreiches Kinderanimations-Programm von einer Spielecke bis hin zur Schatzsuche und Kinder-Live-Cooking. Ab sofort jeden Sonntag nach dem ‚All you can do und All you can eat‘-Prinzip!

brunch-fuer-familien
Koch-Station direkt vor Holger Strombergs Kochbuch-Regal: tolle Atmosphäre a la Fabrik-Loft

2013 hat sich die Welt von Star-Koch Holger Stromberg verändert, denn er ist Vater geworden. Dadurch denkt er als Familienvater automatisch anders und wäre wahrscheinlich auch gar nicht auf die Idee gekommen, in seinem Tagesrestaurant einen Familienbrunch anzubieten. ‚Wir wollen ein Essen-Geh-Erlebnis für die gesamte Familie schaffen. Darum steht natürlich vor allem gesundes und dabei aber rundum leckeres Essen auf dem Speiseplan,‘ so Holger Stromberg, welcher nach der Fußball-EM in Frankreich, wo er derzeit für die Nationalmannschaft aufkocht, auch an den Sonntagen in seinem neuen Brunch HotSpot anzutreffen ist.

Schon wie im Hotel gibt es Koch-Stationen, ein umfangreiches Buffet, eine Smoothie-Bar (vom Green Smoothie, Rote Beete-Apfelsaft-Sellerie Smoothie bis zu frischen Säften), eine Milchstation mit Heumilch bzw. hausgemachter Mandelmilch bis zum Obstbuffet. Aber auch eine Station für Superfoods mit Frischkornbrei aus 100% Hafer, Frischkornbrei mit Buttermilch und Dinkel oder Gebackenes Müsli machen den Sonntag zum Schlemmertag! Wer es zünftiger mag: Eiersandwich im Glas oder Kartoffeln mit Schinken und Speck, Champignons und Pinienkernen sind genauso verführerisch wie eine Pastastation. Capuccino oder grünen Tee holt man sich direkt an der Bar.

Brunch Premiere

Unter den vielen bunten Gästen bei der Premiere am 19. Juni befanden sich unter anderem Natalie und Josef Schmid, Münchens Bürgermeister, der gemeinsam mit Nikita Stromberg die Begrüßungsworte sprach ‚… wie schön, dass München jetzt einen Platz mehr hat, wo helles Kinderlachen durch jeden Winkel erklingt und wir Eltern uns dabei kulinarisch so richtig schön verwöhnen lassen können.‘ Dazu lud das Haus STROMBERG* aus dem Verein ‚Münchner für Münchner‘ fünf Familien ein, deren Gründerin Natalie Schmid ist. Ziel ist es unverschuldet in Not geratenen Bürgern unter die Arme zu greifen.

Happy Hippie Family Brunch fortan immer Sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Adresse: Strombergs KUTCHiiN*, Balanstr. 73, Haus 32. ‚All you can eat Superfood‘-Buffet inkl. Getränke und Kinder-Betreuung bzw. Kinder Animation 49 Euro. Kinder bis 12 Jahre sind frei. Infos + Reservierungen Tel. +49 89 621 894 14

kutchiin-holger-stromberg
Im Kutchiin in der Balanstrasse 73 auf dem Areal des ‚Campus der Ideen‘ ist man völlig ungestört!

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks