Home / Automobile / Bugatti: Showroom Opening in München

Bugatti: Showroom Opening in München

Bugatti zeigt jetzt den leistungsstärksten, schnellsten und exklusivsten Serien-Supersportwagen der Welt in seinen neuem Showroom in München. Am 17. März 2016 eröffnete aber nicht nur der erste Fahrzeug-Showroom Bugattis in München, sondern auch die erste Lifestyle-Boutique der französischen Luxusmarke! Von der Bugatti modische Jersey Jacke aus der Ettore Bugatti Collection bis zum exklusiven Auto-Accessoire gibt es jetzt alles in der Frauenstrasse 30 – Nähe Viktualienmarkt.

Bugatti-Muenchen
Das edelste Autohaus in München: Bugatti in der Frauenstrasse. Fotocredit: Lennart Preiss, GettyImages

Nur wenige Tage nach der erfolgreichen Weltpremiere des neuen 1.500 PS starken Bugatti-Supersportwagens Chiron1 auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf eröffnete die Dörr Group als Partner der französischen Luxusmarke in München, welche bereits einen weiteren Bugatti-Showroom an ihrem Stammsitz in Frankfurt am Main betreibt, eine Bugatti-Dependance in der Landeshauptstadt. Bugatti München und Frankfurt sind die ersten Standorte in Deutschland im neuen Bugatti-Markenauftritt. Insgesamt ist Bugatti derzeit mit 32 Händlern in 17 Ländern präsent, darunter vier in Deutschland.

Süddeutschland mit München als Zentrum ist für Bugatti einer der Top-Märkte in Europa und mit Abstand der bedeutendste Markt in Deutschland. Deshalb sind wir stolz darauf, mit der Markteinführung des Chiron diesen Showroom in München zu eröffnen. Bugatti ist hier bestens aufgestellt, um unsere anspruchsvolle Klientel perfekt zu bedienen,‘ sagte Dr. Stefan Brungs, Mitglied der Geschäftsführung von Bugatti Automobiles S.A.S. für Vertrieb, Marketing, Customer Service und Brand Lifestyle. Bislang krönen über 40 Veyron-Boliden die Sammlungen heimischer Automobil-Liebhaber. Und ca. zehn Prozent der Vorbestellungen für den neuen Chiron kommen aus Deutschland.

Bugatti-Autohaus-Fotocredit-Lennart-Preis-GettyImages
Münchens exklusivstes Autohaus! Davor residierte eine italienische Bad-Marke im Gebäude. Fotocredit: GettyImages, Lennart Preiss

Das 200 qm große Zuhause von Bugatti München liegt zwischen Viktualienmarkt und Isartor in der Frauenstraße 30. Im Eingangsbereich befindet sich der Fahrzeug-Showroom. Blau, die Markenfarbe Bugattis, bestimmt den modernen Auftritt, der, wie die Bugatti- Supersportwagen, durch markante Linien und klare Flächen bestimmt wird. Eine geschwungene weiße Markenwand mit adaptierbarer Ambiance-Beleuchtung, von der das Bugatti-Logo strahlt, schafft die Bühne für den Star eines jeden Bugatti-Showrooms – den Chiron.

Bugatti-Munich
Der Bugatti Chiron steht mitten im Showroom. Im Lounge-Bereich konfiguriert man seinen Supersportwagen via iPad! Fotocredit: GettyImages, Gisela Schober

An einem an der Wand entlang laufenden Kommunikationsband können Informationen und Präsentationen zu Produkten und Highlights der Markengeschichte abgerufen werden. Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit, hier ihren neuen Bugatti zu konfigurieren. Gesteuert wird alles intuitiv per iPad oder Tablet, nachdem sie im komfortablen Lounge-Bereich Platz genommen haben. Dieser ist ausgestattet mit Möbeln von Bugatti Brand Lifestyle, die eigens für die neuen Showrooms der Marke entworfen wurden. Die organisch geformten Sessel sind aus feinstem Leder und blauem Sicht-Carbon gefertigt, hochwertige und aufwändig verarbeitete Materialien, wie sie auch bei der Herstellung eines Bugatti- Supersportwagens Verwendung finden. Die Seiten schmückt das EB-Logo. An der gegenüber liegenden Wand befindet sich der Heritage-Bereich mit drei Wand-Stelen, die sich den Markenwerten Bugattis, Art Forme Technique, widmen und diese mit Filmen und Animationen näher beleuchten. Exponate auf einer Präsentationsfläche unterstreichen anschaulich die digitalen Inhalte.

Als Kontrast zum eher technisch-eleganten Design des vorderen Areals vermittelt die Ettore Bugatti Collection im Boutique-Bereich ein edler Parkettfußboden Wärme und Eleganz und setzt die Kollektion perfekt in Szene. Die Teile der Kollektion mit markanten Schnitten und raffinierten Details sind allesamt individuelle Kreationen, die ausnahmslos in Italien unter Verwendung edelster Materialen gefertigt werden. In der Boutique ebenfalls zu finden sind edle Stücke des Bugatti-Uhrenpartners, Parmigiani Fleurier, sowie wertvolle Schreibgeräte von Montegrappa und Glaskunst von Lalique.
BUGATTI München Boutique & Showroom Adresse + Öffnungszeiten

Mehr zu Bugatti

Wie bei keiner anderen Automarke liegen die Ursprünge der Marke Bugatti in der Kunst und im innovativen Streben nach technischer Exzellenz. Firmengründer Ettore Bugatti gelang es, diesen künstlerischen Anspruch mit seinen technischen Ideen zu verbinden und daraus den Grundstein für eine Designsprache zu legen, die Bugatti bis heute prägt. Entstanden sind Fahrzeuge, die ihrer Zeit voraus waren und heute zu den wertvollsten Klassikern der Welt gehören. Die Markenwerte Art, Forme, Technique beschreiben diesen Mythos. Noch immer mit Sitz in Molsheim (Elsass, Frankreich), wo das Unternehmen vor mehr als 100 Jahren gegründet wurde, steht die Marke heute für die italienischen Wurzeln ihrer Gründer in der Kunst, das französische Verständnis für Luxusprodukte und -marken sowie für deutsche Ingenieurskunst.

Bugatti hält zwei Geschwindigkeitsweltrekorde. Der Veyron 16.4 Super Sport fuhr im Jahr 2010 mit einer Spitzengeschwindigkeit von 431,072 km/h den Weltrekord für das schnellste Serienfahrzeug. Der Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse folgte im Jahr 2013, als er mit geöffnetem Dach und einer Höchstgeschwindigkeit von 408,84 km/h den Titel des schnellsten Serien-Roadsters der Welt errang.

Auf dem 86. Internationalen Automobil-Salon in Genf 2016 präsentierte Bugatti als Weltpremiere den Chiron, den leistungsstärksten, schnellsten, luxuriösesten und exklusivsten Serien-Supersportwagen der Welt. Mit einer nie zuvor von Serienfahrzeugen erbrachten Leistung von 1.500 PS, einem sagenhaften Drehmoment von 1.600 Nm und zahlreichen technischen Innovationen setzt der Chiron in jeder Hinsicht neue Maßstäbe. Nur 500 Exemplare dieses Ausnahmefahrzeugs wird es geben. Zum Zeitpunkt der Präsentation 4 BUGATTI lagen bereits für ein Drittel der Gesamtproduktion Vorbestellungen vor. Das erste Kundenfahrzeug soll im Herbst 2016 ausgeliefert werden.

Die Ettore Bugatti Collection bringt eine Automobilmarke zum ersten Mal ihre Werte und ihre DNA im Lifestyle-Bereich authentisch zum Ausdruck. Die Kollektion umfasst zwei Hauptlinien: die EB Ettore Bugatti-Linie und die Bugatti Performance-Linie, zu einem späteren Zeitpunkt sollen Design-Objekte folgen.

LESETIPP

Bio-Lifting

Münchnerin entwickelt neues Bio-Lifting

Es gibt heutzutage so viele Angebote zum Thema Anti-Aging. Für eine Überraschung im Beautysektor sorgt BYONIK® mit Angela Frommer, CEO der Münchner beauty lumis GmbH, welche uns die Wirkungsweise des neuen Bio-Lifting Verfahrens erklärt!

Dedon-Kollektion-MBRACE

Exklusive Outdoor-Möbel für die schönste Zeit des Jahres: Dedon & Co.

böhmler eröffnet die Freiluftsaison mit den schönsten Outdoor-Highlights von DEDON, GANDIA BLASCO und B&B ITALIA