Home / Genuss / Catering und Partyservice: Die neuen Event-Hütten der Luxus-Caterer

Catering und Partyservice: Die neuen Event-Hütten der Luxus-Caterer

Zu den BMW Open kommt die Käfer-Alm zum MTTC Iphitos und bringt Alpen-Flair zum Tennis-Event. Aber nicht nur Feinkost Käfer hat sich für den perfekten Catering- und Partyservice aufgerüstet. Auch Dahlmann und Kofler & Kompanie präsentieren 2013 ihre Luxus-Hütten. 

Eine Miniaturausgabe der Oktoberfest-Schänke steht von Feinkost Käfer während der BMW Open am Iphitos.

2013 setzen Deutschlands bekannteste Caterer auf Gemütlichkeit in ihren Hütten. Kofler & Kompanie nennt seine Almhütte gleich Bergdorf. Für echtes alpenländisches Flair wird die Kaiser-Alm im Handumdrehen zu einer mobilen und hochwertig ausgestattete Eventlocation. Für 80 bis 800 Personen wird das individuelle, prachtvolle Bergambiente angepasst. Kofler & Kompanie, Nymphenburger Straße 156, 80634 München, Tel. +49 89 5434 897 0

Das Pop-up-Restaurant von Klaus Peter Kofler war der Event-Clou 2011 in München.

2012 zählte Kofler & Kompanie mit zum besten Event-Caterer. Mal schaun, ob er den Titel für 2013 halten kann, denn Dahlmann Catering offeriert eine exklusive Kaiser-Alm. Das Konzept: Luxuriöses Alm-Hüttenflair genau an dem Ort, wo man seine Party feiern will. Als einzigartige, mobile Eventlocation kreiert. Durch ein modulares Konzept bietet die Kaiser-Alm Raum von 80 bis 800 Personen den perfekten Rahmen für die unterschiedlichsten Anlässe – vom gepflegten Hüttenabend, über die Land-Hochzeit bis zur zünftigen Firmenveranstaltung. Dahlmann Catering bietet die Kaiser-Alm ab sofort als bevorzugte Location an und inszeniert die Almhütte individuell für den jeweiligen Rahmen und Stil des Kunden. ‚Red Carpet‘ inklusive. Dahlmann Catering, Mies-Van-der-Rohe Straße 4, 80807 München, Tel. +49 89 3065 8980

Ulrich Dahlmann erfindet sich jedes Jahr neu. 2013 gehört auch eine exklusive Event-Hütte zum Angebot seines Münchner Catering-Unternehmens.

LESETIPP

Surfen, Wellenreiten, Eisbach: Münchner Riversurfer feiern Geburtstag

Seit 45 Jahren rocken die Münchner Riversurfer die Eisbachwelle. Zum Jubiläum hat mal ein Münchner Energiekonzern ausgerechnet, was beim Wellenreiten verbraucht wird!

Golfpark Aschheim: Ich. Du. Inklusion und eine Premiere für München

Am Feiertag an 'Maria Himmelfahrt' fand im Golfpark Aschheim die Generalprobe für ein Inklusions-Golfturnier im September statt! Auch die Münchner Prominenz hat zugesagt. Zum Beispiel teet Peter Prinz zu Hohenlohe-Oehringen auf, welcher seit einem Skiunfall im Rollstuhl sitzt!

Advertisement