Home / Genuss / Herbstzeit = Cocktailzeit: Cocktail Rezepte für die kalte Jahreszeit

Herbstzeit = Cocktailzeit: Cocktail Rezepte für die kalte Jahreszeit

Mit der kalten Jahreszeit kuschelt man sich in seinen eigenen vier Wänden gerne ein. Neben heißer Schokolade und Ingwer-Tee zählen auch Cocktails zum definitiven In-Getränk! Doch viele trauen sich an Cocktails, welche sie in der Bar bekommen, nicht so einfach ran. Drei Cocktail Rezepte und ein Aperitif-Tipp von uns mit dem Hennessy Fine de Cognac. 
Cocktail-Rezepte
Neues Etikett, eine edle Geschenkverpackung und ein verfeinerter Inhalt: Hennessy aktualisiert ab sofort seinen Fine de Cognac. Die für den Blend verwendeten Eaux-de-vie wurden aufgrund ihrer fruchtigen und floralen Aromen ausgewählt.

Seinen Namen verdankt Hennessy Fine de Cognac der Tradition des ‚Fine à l’eau‘, wobei Cognac traditionell mit etwas Wasser gemischt genossen wird. Doch auch pur oder auf Eis entfaltet er seine außergewöhnliche Leichtigkeit, welche durch die fruchtigen und floralen Aromen und die Vollkommenheit der verwendeten Eaux-de-vie entsteht. Die jungen Destillate offenbaren Noten von weißer Grapefruit und Orangenblüte und verleihen dem Blend Kraft und Vitalität. Die reiferen Eaux-de-vie akzentuieren den fein strukturierten, runden und sanften Charakter. Durch diese außergewöhnliche Kombination
von vielfältigen Eaux-de-vie hat Hennessy zweifelsohne einen modernen Klassiker kreiert. Ob als Gastgeber oder wenn Euch jemand nach Eurem Lieblingscocktail fragt: Drei Cocktail Rezepte, die wir lieben und welche Ihr auch in München in diversen Bars bekommt. z.B. in der Bar Theresa, welche erst im Sommer 2015 eröffnete.

Cocktail Rezepte: The Hennessy Apple

Home- und Barkeepervariante (kalt)

Zutaten:

  • 3cl Hennessy Fine de Cognac
  • 7cl Apfelsaft (trüb)
  • DEKORATION: Apfelscheiben und Zimt

Zubereitung: Fine de Cognac in ein Longdrinkglas füllen. Eiswürfel wie auch Apfelsaft hinzugegeben. Mit Zimt und Apfelscheiben garnieren.

Cocktail Rezepte: The Fine Ginger

Home- und Barkeepervariante (heiss)

Zutaten:

  • 1 cm frischer Ingwer
  • 1 Minzblatt
  • 1 TL Grüner Tee
  • 2 cl flüssiger Honig
  • 4 cl Hennessy Fine de Cognac
  • 10 cl heißes Wasser
  • Saft einer 1/8 frischen Limette
  • DEKORATION: Minzblatt (Salbeiblatt)

Zubereitung: Zuerst die Teekanne mit heißem Wasser erhitzen. Im Anschluss den Ingwer in der Teekanne zerkleinern. Anschließend die restlichen Zutaten in die Teekanne geben. 3 Minuten ziehen lassen. In ein Glas abseihen. Mit einem Minzblatt (Salbeiblatt) garnieren. T

Cocktail Rezepte: ‚The Fine Winter‘

Home Variante (kalt)

Zutaten

  • 3 cl abgekühlter Earl Grey Tee
  • 2 cl Cranberrysaft
  • 5 cl Hennessy Fine de Cognac
  • 1 Spritzer Angostura
  • 1 TL Schwarzkirschkonfitüre dekoration
  • Zitronenzeste
Zubereitung: Alle Zutaten in den Shaker geben. Shaken und in einen mit Eiswürfeln
gefüllten Tumbler abseihen. Mit einer Zitronenzeste garnieren.

Cognac Rezept als Aperitif

Der Fine de Cognac ist eine perfekte Illustration einer neuen Genuss-Qualitäts-Kultur und verkörpert ebenfalls die Reinterpreation der populären Charentaiser Tradition des ‚Fine à l’eau‘: Wer kein Cocktail-Fan ist, auch als Aperitif kann man diesen Hennessy perfekt genießen: Einfach einen Teil Hennessy Fine de Cognac mit 4 Teilen stillem Mineralwasser verdünnen!

LESETIPP

Warum es so viele VIPs im Februar ins Hotel ‚Carlton‘ zieht!

Glanz, Glamour und gute Herzen in St. Moritz: Charlotte Knobloch, Carl-Eduard von Bismarck, Rolf Sachs, Antje-Kathrin Kühnemann und viele Münchner VIPs feierten eine 'heiße' Party im Schnee und spenden 450.000 Euro für das Sheba Medical Center!

Tierpark Hellabrunn: Exklusiver Eisbären Tag zur Rettung der ‚polar bears‘

Einen kompletten Tag widmet der Tierpark Hellabrunn den Eisbären, denn die größten Landraubtiere der Welt sind in Gefahr. Alles über den Eisbären-Montag (27.2.) im Münchner Tierpark.