Home / Genuss / Currywurst à la Holger Stromberg: Sternekoch mit zwei Imbissbuden

Currywurst à la Holger Stromberg: Sternekoch mit zwei Imbissbuden

Der Wilde unter Deutschlands Köchen hat in München die Currywurst salonfähig gemacht! Wikipedia widmete der ’scharfen‘ Wurst einen eigenen Eintrag, der Brockhaus dagegen nicht! Aber wer hat heutzutage einen Brockhaus noch in seiner Bibliothek? Mit der Currywurst hat sich Stromberg gerade in der Weisswurst-Stadt einen Namen gemacht. 2009 eröffnete er seine erste Imbissbude in der Balanstraße, 2010 ein Kaffee mitten im BMW Pavillion und ganz aktuell in der Karstadt Schmankerlgasse Nähe Hauptbahnhof!

In einem ehemaligen Pförtnerhäuschen in der Balanstraße residiert Strombergs neue Imbiss-Bude 'Curry73'

Die exklusivste Imbiss-Bude in München? Curry73 residiert in einem ehemaligen Pförtnerhäuschen um die Ecke vom Ostbahnhof und in der Karstadt Schmankerlngassn am Haupftbahnhof. Hier serviert Stromberg Currywurst & Co. für Gourmets. Selbst gemachte Saucen und bestes Biofleisch von Hermannsdorfer kommen hier auf den Pappteller wie Bio-Schaschlik oder Fritten spezial. Strombergs Claim: ‚Die Wurst mit Reue‘.

Stromberger sagt von sich selbst, dass er halbe Sachen nicht mag. Seit drei Generationen ist seine Familie in der Gastonomie, doch nur er machte sich mit seinen Kochkünsten berühmt. Doch ist die Currywurst überhaupt gesund? Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass die Currywurst bis zu 100 Spurenelemente enthält. Bestes Beispiel: Irma Klose aus Bremerhaven. Die Imbiss-Budenbesitzerin griff oft zu Currywurst und Pommes und feierte diese Woche ihren 100.ten Geburtstag.

Bio-Burger und Edel-Currywurst in München

Wer Holger Stromberg’s Currywurst einmal probieren will: Curry73 findet man in der Balanstraße 73/Ecke St.-Martin-Straße (Mo bis Fr 11 bis 19 Uhr). Bei Karstadt ist der Edel-Imbiss auch noch Samstag von 11 bis 20 Uhr geöffnet.

LESETIPP

Armbrustschießen auf dem Oktoberfest: BMW feierte mit diesen Promis

Peter Mey rief beim traditionellen BMW Armbrustschießen auf dem Oktoberfest zum Mitsingen auf: 'Heit schiaß i’ mia an BMW, a BMW is schee ...'

Saunameister in Dirndl und Lederhosen: Therme Erding startet Oktoberfest Wellnessprogramm

Passend zur fünften Jahreszeit schwingen die Aufgussmeister im Saunabereich der Therme Erding im September traditionell in Dirndl und Lederhosen das Handtuch. Nach einer durchzechten Wiesnnacht kann so das Immunsystem gestärkt werden und der Körper entschlackt werden.

Advertisement