Home / Genuss / Das beste Eis der Welt: Ice Cream Festival auf der Praterinsel

Das beste Eis der Welt: Ice Cream Festival auf der Praterinsel

Nach anderen deutschen Städten wie Hamburg, Köln, Augsburg findet endlich auch in München das erste Ice Cream Festival statt! Von 11 bis 22 Uhr stellen lokale Eismacher ihre besten Eiskreationen vor!

das-beste-eis-der-welt
Gelato Italiano … heute ist EISzeit auf der Praterinsel

Die Sonnenstrahlen sind rechtzeitig zum ersten ICE CREAM FESTIVAL in München zurück und auf der Praterinsel bricht die Eiszeit aus, denn unzählige lokale Icecreammacher verführen heute bis 22 Uhr mit ihren Eiskreationen. Ob das beste Eis der Welt dabei ist? Das ist natürlich Geschmacksache und Euch bleibt nichts anderes übrig als das heraus zu finden! Es gibt drei Ticketkategorien, um sie durch neue, exklusive und nie zuvor probierte Eiskreationen eurer lokalen Lieblings-Eismacher durchzuschlemmen. Neben einer Lounge-Area erwarten euch chillige Summer DJ-Beats und viele weitere eiskalte Specials.

– Early Taste-Ticket I 11-14:30 Uhr | 3€
– Try to Taste All-Ticket I 14:30-17:30 Uhr | 4€
– Ice melts down-Ticket I 17:30-22 Uhr | 3€

Kinder unter 1 Meter 20 haben freien Eintritt. Ob das einer misst?

Ice Cream Market am 13. August 2016, geöffnet von 11 Uhr bis 22 Uhr, Praterinsel 3-4, 80538 München. Wer es nicht zum Ice Cream Market schafft: 20. August ab 13 Uhr in Parsdorf City startet Feinkost Käfer einen Eis-Gipfel!

Feinkost Käfer: Außergewöhnliche Eis-Aktion

feinkost-kaefer-eisverkauf
Wie viel ist Euch eine Kugel Eis wert? Bei Feinkost Käfer könnt Ihr den Preis für einen Nachmittag selbst bestimmen!

Die Trainees von Feinkost Käfer, Clemens Egentenmeir, Johannes Schomerus und Anja Authenrieth, im Outletcenter Parsdorf City für ein kulinarisches Erlebnis, bei dem sich die Besucher ein leckeres Eis gönnen können. Der Eisstand wird sich vor dem Käfer Delikatessenmarkt in Parsdorf in der Heimstettener Straße befinden. Das Besondere daran wird sein, dass das Eis von den Konditoren-Auszubildenden der Käfer Gruppe im Vorfeld hergestellt wird. Außerdem gibt es keinen festen Preis pro Kugel, sondern die Trainees möchten, dass die Käufer selbst einen Preis festlegen, den ihnen ein guter Zweck wert ist. Der Eisverkauf findet zur finanziellen Unterstützung des Patenkindes der Trainees bei der Kindernothilfe statt. Der kleine Edmar lebt in Panique Aroroy auf den Philippinen und träumt davon, später einmal Pilot zu werden. Damit dieser Traum in Erfüllung gehen kann, wird er von der Kindernothilfe auf seinem Weg dorthin unterstützt. Und dabei kommen die Trainees ins Spiel, indem sie dafür sorgen, dass das Geld für Edmars Unterhalt erwirtschaftet wird. In der Vorweihnachtszeit haben die drei schon Glühwein verkauft. Nun soll, entsprechend der Jahreszeit, für eine süße Erfrischung gesorgt werden. In diesem Sinne hoffen alle auf sonniges Eis-Wetter und viele Besucher.

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks