Home / News / Designfunktion: Ausstellung für eine Stil-Ikone

Designfunktion: Ausstellung für eine Stil-Ikone

1955 entwarf Arne Jacobsen den wegweisenden Stuhl 3107 für Fritz Hansen. Nach sechs Jahrzehnten ist das Design der Serie 7 immer noch topaktuell. Zum Jubiläum des zeitlosen Klassikers entwickelte der dänische Künstler Tal R neun neue emotionsgeladene Farben. designfunktion München und der Möbelhersteller Fritz Hansen feiern den Klassiker und seine Sonderedition mit der Ausstellung ‚Arne Jacobsen: Colours in perfect shape‘. Das dänische Kronprinzenpaar S.K.H. Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary eröffneten bei designfunktion in München. Auf welchen Design-Sühlen sie saßen? Dänisches Design! Im Artikel erfahrt Ihr es!

designfunktion-muenchen
Die Ausstellung ‚Colours in perfect shape‘ ist eine Hommage an einen der wichtigsten Schöpfer des dänischen Möbeldesigns: Arne Jacobsen. Tal R kreierte für den formvollendeten Stuhl der Serie 7 eine faszinierende Palette mit neun emotionalen Farbtönen. Foto: Martin Kreuzer

Das Jubiläum der weltberühmten Serie 7 und die Ausstellung der kunstvollen Sonderedition sorgten für hohen Besuch bei designfunktion in München: Das Thronfolgerpaar von Dänemark eröffnete feierlich die Ausstellung. Die glanzvolle Auftakt-Veranstaltung zu ‚Colours in perfect shape‘ war ein voller Erfolg. Tal R kreierte nicht nur die neuen Farben der Serie 7, bereits 2008 hüllte der Künstler den berühmten Egg Chair anlässlich dessen 50. Geburtstages in neue faszinierende Designs – jedes Modell ist ein Kunstwerk und weltweit einzigartig. Ausgewählte Modelle dieser Sonderedition des bedeutenden Fritz Hansen-Sessels sind ebenso Teil der Ausstellung ‚Arne Jacobsen: Colours in perfect shape‘ wie die Klassiker der Serie 7. Nachdem das royale Paar das rote Band zur Ausstellungsfläche durchtrennt hatte, saß der Kronprinz während der Begrüßung durch Fritz Hansen-CEO Jacob Holm auf dem 3107-Modell im neuen Gold-Ton ‚Egyptian Yellow‘, die Kronprinzessin auf ‚Evren Purple‘. 

designfunktion-kronprinzenpaar-foto-martin-kreuzer
Das dänische Thronfolgerpaar Ihre königlichen Hoheiten Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary eröffneten die Ausstellung ‚Colours in shape‘ bei designfunktion. Foto: Martin Kreuzer

Besonders von den Motiven der Klassiker-Serie ‚Was bleibt von…? weckte das Interesse der designaffinen Monarchen sprachen ausführlich mit Samir Ayoub und Jacob Holm über das inspirierende Motiv der kommenden Ausgabe ‚Was bleibt von 1955?‘ – das Jahr, in dem Arne Jacobsen
(1902 – 1971) die Serie 7 entwarf. Nach wie vor prägt das Werk des Designers maßgeblich die Formgebung zahlreicher Kreativer und wirkt tonangebend in der Design-Welt. In der Geschichte des Industriedesigns nimmt das dänische Design bis heute eine bedeutende Rolle ein.

Design-Ikone Stuhl bei designfunktion

Arne Jacobsens Stuhl 3107 ist der Inbegriff eines design-geschichtlichen Meilensteins, der ganze Generationen von Gestaltern geprägt hat. Auch die zweite Aktion der designfunktion Klassiker-Serie dreht sich um das berühmte Liebhaber-Stück von Fritz Hansen. In der Klassiker-Reihe stellt designfunktion alle drei Monate bedeutende Design-Ikonen mit ihrer Geschichte und Hintergründen zu ihrer Entstehung sowie den
Designern vor. Um die Informationen und Sammlermotive zur Serie zu erhalten, können sich Interessierte mit einer E-Mail an designfunktion für die Klassiker-Reihe anmelden.

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks