Home / Shopping / Mode / Dirndl-Designerin der Prominenz: Michaela Keune

Dirndl-Designerin der Prominenz: Michaela Keune

Lange, fließende Seidenstoffe, aufwendige Stickereien, raffinierte Schnürungen und unbeschreiblicher Tragekomfort: mit den Dirnld-Kreationen der Münchner Designerin Michaela Keune zieht man die Blicke auf sich! Stars wie Veronica Ferres, Christine Neubauer, Marianne Hartl, Veronika von Quast oder Anja Kruse schätzen die außergewöhnliche Kombination aus höfischem Rokoko und zeitgenössischer Mode.

Für Michaela Keune gibt es 2011 nur einen Dirndl-Trend: ‚Ob lang, kurz oder knielang − alles ist erlaubt, nur farbenfroh muss es sein. Auch außergewöhnliche Farbkombinationen wie Türkis mit Scharlachrot sind angesagt. Für den besonderen Auftritt sorgen zudem Stoffe aus aller Welt, zum Beispiel im Kimono-Design.‘

Exklusiv zu Wiesn hat die ehemalige ESMOD Studentin zudem ein außergewöhnliches Hippie-Dirndl kreiert, das bayrische Dirndl-Tradition mit einem Mix aus Ethno-, Hippie- und Bohemian-Elementen kombiniert. Farblich ist das Hippie-Dirndl in verschiedenen Grün-Nuancen und Beerentönen gehalten. Absolutes Highlight ist aber die aufwändig gestaltete Korsage, liebevoll verziert mit Bordüren, Bändern und Stickereien. Abgerundet wird das extravagante Wiesn-Dirndl durch einen wallenden, knielangen Rock mit Tüll-Einsatz und eine ebenso ausgefallene wie aufwendig gefertigt Schürze (Bild Mitte).

Bei allen Kreationen setzt Keune auf historische Verarbeitungstechniken, die Produktion erfolgt ausschließlich in Handarbeit, die sich z. B. durch eine industrieuntypische Verkappung von offenen Nähten auszeichnet. Dirndl von der Stange findet man bei ihr nicht. Wer ein Dirndl nach Maß haben möchte, muss zirka 6 Wochen darauf warten. Ihre Kundinnen nehmen dies für die Einzigartigkeit ihres Dirndls gern in Kauf!

Michaela Keune gilt seit ihrer ersten Kollektion 1999 als eine der ersten Adressen unter den  Münchner Mode- und Trachten Designerinnen. Das modische Spektrum der Münchner Designerin reicht vom edlen Trachtengewand über professionelle Businesskleidung bis zur eleganten Abendgarderobe für die stilsichere Frau.

Michaela Keune Couture, Habenschadenstraße 8, 82049 Pullach (Termine nach Vereinbarung), Tel. +49 89 62170733

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.