Home / News / Dirndl-Sonntags-Brunch: Designer Daniel Fendler im Leonardo Royal Hotel

Dirndl-Sonntags-Brunch: Designer Daniel Fendler im Leonardo Royal Hotel

Als im März 2012 der Münchner Designer Daniel Fendler seinen Laden aufgab und ganz offiziell sich für eine kreative Schaffenspause abmeldete, war die Damenwelt traurig. Doch nur fünf Monate taucht er mit traumhaften Kreationen wieder auf, welche exklusiv im Leonardo Royal Hotel in der Moosacher Straße beim Fashion-Brunch präsentiert werden. 

So sieht dieses Jahr die Trachten-Couture von Daniel Fendler aus!

Brunch-Gäste können sich ab 11 Uhr entspannt zurücklehnen und kulinarische Köstlichkeiten genießen. Parallel dazu stellt Designer Daniel Fendler seine Dirndl und Lederhosen aus der aktuellen und limitierten Pre-Season-Kollektion vor. Die neue Wiesn-Couture vereint die Liebe zum traditionellen Handwerk und die Freude an puren, luxuriösen Looks, die jede Dirndl- Trägerin erstrahlen lassen. Für die männlichen Fans gibt es die mit Stickereien verzierte Lederhose, wahlweise aus Wildbock- oder feinstem Hirschleder.

Reservierungen und weitere Informationen rund um den Fashion-Brunch erhält man unter Tel. +49 89 288 538 0

Unabhängig vom Fashion-Brunch darf am 26. August 2012 gern der Daniel Fendler Showroom des Hotels besucht werden, um sich direkt bei Daniel Fendler das eigene Wiesn-Dirndl mit nach Hause zu nehmen. Und wenn der Fashion-Brunch ein Erfolg wird: vielleicht können wir uns ab sofort immer Sonntags auf außergewöhnliche Mode im Leonardo Royal Hotel freuen!

LESETIPP

obermaier-baeder

Obermaier Bäder: Neue Abyss-Kollektion und Holzkunst im Showroom

Abyss Inhaber Celso de Lemos war letzte Woche in München, um die Highlights seiner exklusiven Homewear-Kollektion bei Obermaier Bäder persönlich vorzustellen. Die Holzskulpturen des portugiesischen Holzkünstlers Paolo Neves werden bis Heiligabend im Münchner Stammhaus zu sehen sein.

audi-luna-quattro

Audi baut Mond-Rover: Audi lunar quattro

Ende 2017 fliegt der erste Audi auf den Mond und damit fährt der erste Bayer auf dem Erd-Satelliten! Der Rover 'Audi lunar quattro' ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains zu erkunden. Audi will mit dem Projekt den Google Lunar XPRIZE gewinnen!