Home / Shopping / Mode / Stil und Etikette: Dresscode bei exklusiven Events

Stil und Etikette: Dresscode bei exklusiven Events

Exklusiv-München Autorin Susanne Lettner schreibt in ihrer Kolumne ‚Stil und Etikette im Business‘ über Stilfragen und Umgangsformen im Berufsleben. In ihrer heutigen Kolumne geht es die passenden Looks für exklusive und besondere Einladungen.

Susanne-Lettner-exklusiv-muenchen

Der Dresscode ‚Black Tie‘ (oder ‚Cravate Noire‘ bzw. ‚kleiner Gesellschaftsanzug’) fordert ein schickes Outfit. Abendveranstaltungen (Opernbesuche, klassische Konzerte oder Bälle), exklusive und offizielle Einladungen und Empfänge sind passende Gelegenheiten für diesen Dresscode. Ebenso Events mit ‚Red Carpet‘ wie die Fashion Week, die Berlinale oder der Deutsche Filmpreis verpflichten zum ‚Black Tie‘ Look. Der Dresscode ‚Black Tie‘ ist zusammen mit dem Dresscode ‚White Tie‘* die edelste Form der Dresscodes.

Susanne-Lettner-Fashion-Week
Susanne Lettner trägt auf der Fashion Week Berlin ein bodenlanges, schwarzes Abendkleid aus Tüll mit floralen Stickereien.

Je nach Grad der Eleganz lässt der Dresscode ‚Black Tie‘ auch einen weniger formellen Look zu. Daher ist es ebenso erlaubt, einen schwarzen oder nachtblauen Anzug mit Krawatte zu tragen. Zu diesem Look passen gut Hemden mit Kentkragen. Die Manschettenknöpfe sollten dezent und in Gold, Silber oder einer unauffälligen Farbe sein. Wenn Sie eine Armbanduhr tragen, muss diese zum Rest des eleganten Looks passen.

Wählen Sie am besten schwarze, schlichte Schuhe mit einer dünnen Ledersohle, gerne können Sie auch Lackschuhe tragen.

Die Herren tragen einen schwarzen Smoking und ein Hemd in weiß oder creme mit Klappkragen, sowie verdeckter Knopfleiste, Einstecktuch und Fliege. Zum Smoking kombiniert wird ein Kummerbund oder eine Smokingweste aus dem selben Material wie das Smoking-Jackett. Wenn Sie ein zweireihiges Smoking-Jackett tragen, können Sie den Kummerbund auch gerne weglassen. Als Accessoires eignet sich ein Smokingschal aus edler, weißer Seide.

Die Damen tragen ein langes Abendkleid oder ein elegantes Cocktailkleid, das knieumspielend ist. Das Abendkleid darf schulterfrei sein, jedoch sollten dann die Schultern mit einer Stola oder einem kurzen Jäckchen bedeckt werden. Dem Anlass entsprechend wählen Sie edle Töne wie Rot, metallische Farben oder Schwarz. Gehen Sie mit Mustern lieber sparsam um.

Die Feinstrümpfe sollten hautfarben sein. Wählen Sie dazu geschlossene, dunkle Pumps mit bis zu acht Zentimeter Absatz. Ein dezentes Make-Up komplimentiert den Look. Verwenden Sie wenig Echt-Schmuck, der sehr hochwertig ist. Als Abendtasche ist eine kleine Variante passend, wie eine Clutch oder eine Pochette.

*Der Dresscode ‚White Tie‘

(auch ‚Cravate Blanche‘ und ‚Großer Gesellschaftsanzug‘):

‚White Tie‘ ist die gehobene Variante von ‚Black Tie‘ und ist zugleich der eleganteste Dresscode. Dieser wird bei prunkvollen Veranstaltungen (z.B. Bayreuther Festspiele), hochkarätigen Preisverleihungen, Banketten oder großen Bällen (z.B. Wiener Opernball) nach 18 Uhr getragen.

Herren wählen einen schwarzen Frack, ein weißes Hemd und eine weiße Fliege. Handschuhe und Zylinder müssen Sie nicht zwingend anlegen. Zum Look passen am besten schwarze Lackschuhe. Bitte keine Uhr oder Krawatte bei diesem Dresscode tragen.

Damen wählen pompöse, aufwändige Ballkleider, die bodenlang sind. Die Schultern am besten mit einer Stola, einem Cape oder einem Umhang bedecken. Die Tasche sollte sehr klein sein (Clutch oder Pochette). Die Haare dürfen nicht offen getragen werden, wählen Sie lieber eine elegante Hochsteckfrisur.

LESETIPP

BMW Advents-Benefizkonzert: Diese Promis verkauften Lebkuchen!

In insgesamt 21 Jahren wurde mit dem BMW Advents Benefizkonzert rund 2.6 Mio. Euro gesammelt. Auch 2016 verkauften Prominente Lebkuchen für den guten Zweck!

Exklusive Dom Perignon Malle Plenitude zu Ersteigern: 10.12. (14 Uhr!)

Alle Hintergründe zu den Malles Plénitudes, welche über Auctionata ab einem Startpreis von 36.000 € am 10. Dezember in der Auktionsshow versteigert werden. Die Show kann von überall auf der Welt via Desktop, Tablet, der Auctionata Live iPhone App und Facebook Live verfolgt werden und man kann live mitbieten!