Home / News / Bach & Zietlow laden zum Dschungelcamp 2012

Bach & Zietlow laden zum Dschungelcamp 2012

(cat). Ab 13. Januar heißt es wieder ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ Mit dem Startschuss der Sendung beginnt auch das große Fremdschämen. Peinliche C-Promis lassen sich von RTL Känguru-Hoden kredenzen. Die sechste Staffel wird von den Dschungelfans schon sehnlich erwartet: Seit Anfang Dezember spekuliert die Bild-Zeitung darüber, wer sich wohl in den australischen Busch verirren könnte.

Bach und Zietlow laden zum sechsten Mal in den Dschungel. Foto: highgloss.de

Die Spatzen pfeifen es bereits von den Dächern. Wahrscheinlich mit dabei in diesem Jahr:
Marlene Tackenberg (Ex-Sängerin von ‚Tic Tac Toe‘),
Martin Kesici (Gewinner von ‚Starsearch‘),
‚Momo‘-Star Radost Bokel
Ochsenknecht Sohn Rocco Stark
Moderatorin Ramona Leiß
Ex-DSDS-Kandidatin Kim Gloss
DSDS-Sternchen Daniel Lopes
Magier Vincent Raven
Ex-Fußballprofi Aílton
Brigitte Nielsen (Busenwunder und Ex-Frau von Sylvester Stallone) und
Heidi Klums Nackt-Model Micaela Schäfer

Ob es diesmal eine Dschungelkönigin geben wird? Bisher schafften es nur zwei Frauen, das Dschungel-Zepter an sich zu reißen: Die scharfzüngige Désirée Nick (2004) und Schauspielerin Ingrid van Bergen (2009).

Am gesprächigsten dürfte Dschungelcamp Kandidatin Micaela Schäfer sein. Bei einem Interview in Wien mit ‚Krone.at‘ fiel sie prompt auf die Fangfragen der Reporterin herein. Auf ihre mögliche Teilnahme beim diesjährigen ‚Dschungelcamp‘ angesprochen erklärte Micaela: ‚Zu Gerüchten und Spekulationen äußere ich mich nicht. Die Leute sollen sich einfach überraschen lassen‘. Doch die Reporterin wandte einen Trick an. Ob sie denn eine Sonnenbrille mit in den Urwald nehmen würde, antwortete die Nackt-DJane: ‚Ja, ich glaub die Sonnenbrille, so was darf ich da gar nicht mitnehmen (…) Ich glaub, ich darf da auch gar nicht drüber reden‘. Mit diesen  Äußerungen tritt Micaela Schäfer wohl in die Fußstapfen von Nervensäge Sarah Knappik, die ihre Dschungelgenossen an den Rand des Wahnsinns brachte. Ab 12. Januar 2012 gehts los!

LESETIPP

Gehört München zu den Smart Light Cities?SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities.Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten.Was glaubt Ihr:Gehört München zu dem Smart Light Cities?

Ketterer Kunst versteigert Parfumklassiker von Uschi Ackermann

Ketterer Kunst versteigert über 300 Parfümklassiker von PR-Lady Uschi Ackermann zugunsten der VITA-Assistenzhunde in München