Home / News / Eagles Charity Golf Club hilft Münchner Kirchenküche

Eagles Charity Golf Club hilft Münchner Kirchenküche

Viele Münchner verbinden die Kirchenküche der Evang.-Luth. Versöhnungskirche mit Rudolph Mooshammer, war  er bis zu seinem tragischen Tod im Jahr 2005 der einstige Schirmherr dieser Einrichtung. Der Eagles Charity Golfclub mit Präsident Frank Fleschenberg hat als Helfer in der Not der Kirchenküche heute ein Auto übergeben und damit nur ein paar Tage vor Weihnachten den Ärmsten der Armen das größte Geschenk des Jahres gemacht!

Generöses Geschenk an die Münchner Kirchenküche: ein kleiner Lieferwagen, damit man die Sachspenden ab sofort selbst abholen kann. v.l.n.r. Pfarrer Joachim Erbrich, EAGLES-Präsident Frank Fleschenberg und Marianne mit Michael. Fotocredit: SchneiderPress, Wolfgang Breiteneicher

‚Vergelt’s Gott‘, waren die ersten Worte von Pfarrer Joachim Erbrich, denn nur von großzügigen Spenden können sie hauptsächlich vereinsamten und alleinstehenden Senioren, welche ein soziales Umfeld in der Kirchenküche gefunden haben, hier ein zweites Zuhause geben.

‚Viele Firmen oder Privatleute wollen uns Mahlzeiten oder Zutaten spenden und oft scheitert die Spende am Transport‘, erzählt der Pfarrer. Bedürftige Bewohner und Bewohnerinnen der Münchener Stadteile Harthof/ Am Hart, Milbertshofen und Hasenbergl erhalten in der Versöhnungskirche dreimal wöchentlich eine warme Mahlzeit. Zubereitet werden die warmen Mahlzeiten von ehrenamtlichen Mitbürgern. Mit diesem PKW können in Zukunft Sach-Spenden eigenständig abgeholt und sonstige anfallende Fahrten ohne großen Aufwand erledigt werden.

Stellvertretend für die EAGLES waren die Volksmusiker und EAGLES Mitglieder Marianne & Michael vor Ort, welche sich heute sogar an ihrem 33. Hochzeitstag für die gute Tat Zeit genommen hatten. Doch nicht nur die Evang.-Luth. Versöhnungskirche
stand heuer auf der Spendenliste des Charity-Golfclubs. Auch Daryl Hannah, Roger Moore oder Mariella Ahrens wurden mit ihren Stiftungen und Organisationen während des EAGLES Präsidenten Cups in der Türkei bedacht.

LESETIPP

Pop Art Urgestein zeigt seine Kunst im MUCA

Pop Art Urgestein James F. Gill zeigt fünf tage lang im MUCA Museum seine Kunst. Der 82jährige gilt als noch lebender Mitbegründer des US-Pop Art und war 'per Du' mit Stars wie: Martin Luther King, John Wayne oder Kirk Douglas.

Brauereigasthof Aying: Ayinger Fischwoche mit Jubiläum

'Die Fischköppe treffen auf die Knödelfresser‘ - vor 30 Jahren war es ein gewagtes Unterfangen, im tiefsten Süden eine ganze Woche den Nordsee-Fischen zu widmen. 2017 schreibt der Brauereigasthof Aying damit jetzt 30-jährige Geschichte! Noch bis Sonntag: 2. April 2017!