Home / News / EAGLES Neujahrsempfang 2013: Vier männliche Neuzugänge

EAGLES Neujahrsempfang 2013: Vier männliche Neuzugänge

Golfen kann man in Bayern noch nicht, dafür trafen sich die EAGLES zum jährlichen Auftakt-Tête à tête im Bräustüberl am Tegernsee mit Haupt-Talk-Thema Golf! Nach Eagles-Tradition wurden gleich die Neu-Mitglieder Felix Neureuther (Ski Ass), Norbert Dobeleit (deutscher Fernsehmoderator und ehemaliger Leichtathlet), Marc Marshall (Sänger) und Olaf Thon (ehemaliger Fußballspieler) vorgestellt. Und man stieß auf eine neue erfolgreiche Golfsaison 2013 an, welche im April in Bad Griesbach mit dem Golf-Opening beginnt!

Gleich Anfang 2013 erhielt Katja Ebstein einen Charity-Scheck über 5.000 € von Eagles-Präsident Frank Fleschenberg. Mitte: Peter Hubert, Wirt des Tegernseer Bräustüberl, Eagles-Neuzugang rechts: Norbert Dobeleit. Fotocredit: SchneiderPress, Erwin Schneider

Der Jahressauftakt beginnt für die EAGLES Golfer mit dem bereits traditionellen Neujahrsempfang bereits zum 2. Mal im Herzoglichen Bräustüberl am Tegernsee. Wirt Peter Hubert stellte den ‚Adlern‘ seine Gewölbe für ein paar entspannte Stunden bereit. Sogar um die Live-Musik hat er sich gekümmert, denn er stellte die Burschen von der Bräustüberl-Musi für die Eagles extra ab!

‚Das Jahr 2013 ist allerdings ein ganz besonderes Jahr, der Verein feiert sein 20-jähriges Bestehen,‘ so EAGLES Präsident Frank Fleschenberg. Sofort nach dem Golf-Opening im Hartl Resort Bad Griesbach im April gibt es das nächste Highlight im Eagles-Veranstaltungskalender: die Jubiläums-Magazin-Präsentation bei BMW in München.

Unter den Gästen: Skilegende und EAGLES Vizepräsident Christian Neureuther, EAGLES Präsident Frank Fleschenberg, Sängerin und Schauspielerin Katja Ebstein, FC Bayern München Noch-Vorstand Karl Hopfner, Sportler-Arzt Dr. Ernst Otto Münch, Speerwurf-Legende Klaus Wolfermann, Hochspringer Carlo Thränhardt. Zur Slideshow auf exklusiv-golfen.de

LESETIPP

Ausstellung für extraordinäre Sub-Zero & Wolf Küchengeräte im Glockenbach

Rolls Royce für die Küche: Sub-Zero & Wolf zeigen die ungewöhnlichste Ausstellung für extraordinäre Geräte mitten in München.

Wohnen in Alt-Bogenhausen: Penthouse über drei Ebenen ist ‚Kopernikus-like‘

In Alt-Bogenhausen wohnt man zwischen Jugendstilhäusern, prachtvollen Gründerzeitvillen und denkmalgeschützten Wohnensembles, welche diese unwiderstehliche Mischung aus Charme, Natur und Lebensart ausmachen! Genau hier entsteht ein außergewöhnliches Bauprojekt!

Advertisement