Home / Beauty & Healthy / State of the Spa-Art: Aiyasha Münchens exklusivster Spa

State of the Spa-Art: Aiyasha Münchens exklusivster Spa

Aiyasha-1Zur Begrüßung erwartet jeden Gast ein altes asiatisches Beauty-Ritual: ein Fußbad mit frischen Blumen-Blüten, eine Tasse Kräuter-Tee und Duftkerzen stimmen auf Ruhe ein. Wohlgefühle stellen sich ein, denn hier stehen die Zeichen nur auf Entspannung. AIYASHA – eine Wortschöpfung aus „ai“, chinesisch für Liebe, und „ajasha“, arabisch für Leben – ist wohl gewählt und perfekt für die neue Beauty-Oase. Spezialitäten sind aus Asien stammende traditionelle Behandlungen, welche authentisch von dafür ausgebildeten Therapeuten durchgeführt werden. Da Münchens erster exklusiver Day-Spa an das renommierte Haut- und Laserzentrum an der Oper von Dr. Duve, Dr. univ. Niederdorfer und Dr. Schoppelrey angegliedert ist, werden hier auch medizinische Behandlungen mit kosmetischen und entspannenden Treatments verbunden. Spezielle Entgiftungs- und Entschlackungsprogramme des Körpers durch Kräuterdampfbäder, Algenpackungen und spezielle Lymphdrainagen werden auf den Gast individuell abgestimmt. Die asiatisch-minimalistisch, dennoch luxuriös gestalteten Räume haben durch dunkle Böden, indirektem Licht und warme Farbtöne den Spirit fernöstlicher Spas.

Über drei Etagen mit über 800 qm werden alle Wellnesswünsche erfüllt: neben Facial Treatments, klassischen und asiatischen Massagen, Pediküre, Maniküre genauso wie fernöstlichen Bädern und Beauty-Körperbehandlungen stehen auch Hautchecks und Yoga-Stunden mit Personal Trainer zur Auswahl. Hier kommt der Geist im wahrsten Sinne des Wortes zur Ruhe.

Aiyasha Medical Skin Care & Spa, Perusastr. 5, 80333 München, Tel. +49 89 21024550,
www.aiyasha-spa.de
Täglich von 9-21 Uhr geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen.

Aiyasha-2
Aiyasha Medical Skin Care & Spa

LESETIPP

Ein neues Mehrfamilienhaus für Altschwabing

Gerade hat der Bau des Mehrfamilienhauses in der Occamstrasse 14 begonnen. So eine Neubauimmobilie in Altschwabing zu finden ist Glückssache!

Made in Munich: Elektroauto Sion bittet zum Testdrive

Das Münchner Start-Up SonoMotors bringt ein Elektroauto namens Sion an der Start. Derzeit kann man das Auto im Olympiapark testen! Ab 24. August in weiteren dt. Städten! 2019 soll der neue Munich Car dann auf der Straße zu sehen sein!

Advertisement