Home / Freizeit / Der exklusivste Fahrradverleih Münchens: HENDRICK’S IMPRACTICAL BICYCLE SHARE

Der exklusivste Fahrradverleih Münchens: HENDRICK’S IMPRACTICAL BICYCLE SHARE

Es ist sicherlich der ungewöhnlichste Fahrradverleih der Welt: Mit den ‚Hendrick’s Impractical Bicycle Share‘ sitzt man wie in einem SUV etwas erhöht und sicherlich ist noch keiner von Euch mit den außergewöhnlichen Rädern gefahren.

Hendricks-Impractical-Bicycle-Share-Foto-NicoleWeber-Communication
Für zwei Tage gibt es die geschichtsträchtigen Räder im Münchner Hofgarten, welche man am 1. und 2. Mai im Außenbereich der Bar Tambosi ausleihen kann.

Hochräder waren zwar nur wenige Jahre lang verbreitet, von den 1870er bis zu den 1890er Jahren um genau zu sein, gelten aber wegen ihres skurrilen Designs seitdem als Ikone des Viktorianischen Zeitalters – ein Symbol für den Erfindergeist und die Innovationskraft dieser eindrucksvollen Epoche immer neuer Entdeckungen.

Die Welt des Radfahrens veränderte sich für immer, als der Schotte John Boyd Dunlop den Luftreifen erfand. Hendrick’s Gin, ein weiteres Erfolgsprodukt aus Schottland, ist nun zu Ehren dieser revolutionären Erfindung mit den ‚Hendrick’s Impractical Bicycle Share‘ unterwegs.

Ein besonderes Highlight ist in München der gewohnt ungewöhnliche Slalom-Parcours sowie ein Geschicklichkeitstest – natürlich unter Anleitung eines erfahrenen Hochradlehrers. Bei Rückgabe des Hochrads erwartet die ambitionierten Fahrer dann eine wohlverdiente Erfrischung.

Hendricks-Impractical-Bicycle-Share-Munich
Mit ‚Hendrick’s Impractical Bicycle Share‘ können die Münchner stilvoll Anfang Mai auf einem dieser wundersamen Gefährten durch die städtischen Parks radeln und dabei eine neuartige Perspektive einnehmen.

Mit ‚Hendrick’s Impractical Bicycle Share‘ können die Münchner stilvoll auf einem dieser wundersamen Gefährten durch die städtischen Parks radeln und dabei eine neuartige Perspektive einnehmen!

LESETIPP

Dr. Sonja Lechner: Champagner Matinee für eine Kunst-Preview

Champagner und ein Schmankerl für Kunstsammler - Kunsthistorikerin Dr. Sonja Lechner lud zu einer exklusiven Kunst-Preview!

Englischer Garten wird zur Gourmetmeile: Taste of München startet im August

Drei Tage im August wird der Englische Garten zum Gourmet-HotSpot. 13 Spitzenköche verlassen ihre Münchner Restaurants und kreieren jeweils vier Gerichte zum Mini-Preis. Und weil zum guten Essen der richtige Drink nicht fehlen darf, gibt es von Champagner bis Gin Tastings auch die passenden Gaumenschmeichler.

Advertisement