Home / News / Die erste Fashion Week Munich in der Bayernmetropole

Die erste Fashion Week Munich in der Bayernmetropole

München bekommt seine 1. Fashion Week und vom 13. bis 15. August 2010 zeigen nationale und internationale Designer auf den Runway-Shows in der BMW Welt am Olympiapark ihre Frühjahrs- und Sommer-Modetrends für 2011.

‚Berlin ist ohne Zweifel hipp und kreativ, doch auch in München haben wir mit namhaften Modeschaffenden, drei Modeschulen, grossen Medienhäusern und international bekannten Einkaufsmeilen, schlägkräftige Argumente für eine eigene Fashion Week. Wir wollen keine Konkurrenz zu Berlin darstellen, sondern vielmehr den Modestandort Deutschland weiter stärken‘, so die Veranstalter und Geschäftsführer der Fashion Week Munich GmbH, Katja Hornuf und Walter Klein.

Rund 25 Schauen werden im Auditorium der BMW Welt über den Laufsteg gehen. An den ersten beiden Show-Tagen präsentieren angesagte und renommierte Designer ihre 2011-Modetrends für geladene Gäste, Prominente und Pressevertreter.

Der dritte Veranstaltungstag ist den Nachwuchstalenten sowie den Absolventen internationaler und lokaler Modeschulen gewidmet, die ihre Kollektionen einem breiten Publikum vorstellen.

LESETIPP

Lenbachhaus überrascht zum Kunstarealfest mit OTTOBar

Zuletzt stand die Bar zur Kunstbiennale 2017 auf der Dachterrasse des Hotel Gabrielli in Venedig. Bis 2. Juli 2017 wird sie anlässlich des Kunstarealfest im Garten vom Lenbachhaus einen tollen Platz haben!

Carsharing Shop eröffnet in der Frauenstrasse

München ist Carsharing Hauptstadt Deutschlands und hat jetzt sogar einen eigenen Carsharing Shop in der zentral gelegenen Frauenstrasse von car2go, Pionier und Marktführer im Carsharing!

Advertisement