Home / News / FC Bayern verpflichtet neuen Spieler: Pressekonferenz live im Internet

FC Bayern verpflichtet neuen Spieler: Pressekonferenz live im Internet

Zum ersten Mal in der Geschichte des FC Bayern wird ein neuer Spieler via Internet-Pressekonferenz bekannt gegeben. Jeder kann ab 14 Uhr live dabei sein, wenn man Facebook-Fan des FC Bayern wird! Was sich hinter ‚The New FCB Star‘ verbarg war allerdings kein neuer Fußball-Promi!

Mit einem Fan-Click ist man live in der Säbener Straße dabei!

Der Counter auf Facebook können Fans live miterleben. Über 158.000 Fußballinteressierte sprachen pro Stunde über den neuen Mann bei Bayern und es wurde heiß diskutiert: Trotz des jüngsten Ausfalls von Abwehrspieler Daniel van Buyten hat sich Bayern-Coach wieder einmal gegen kurzfristige Transfers ausgesprochen.

‚Ich habe noch nie erlebt, dass man im Winter richtig gute Transfers tätigt.‘

‚Wird es Shakiri?‘

‚Ist Berbatov der neue Mann bei FC Bayern?‘

‚Ich denke das sie in der Abwehr nochmal zuschlagen werden … und dann wird es Pepe sein !! Pepe oder der Holländer!‘

Die Spekulationen liefen auf Hochtouren. Wer wird es wirklich? Jeder kann bei Facebook live dabei sein!

Mit ‚The New FCB Star‚ geht FC Bayern ganz klar neue und innovative Wege, denn mit der Applikation wird der Fan zum Star. Mancher User findet es öde, andere würden gern den ‚Doppel-Like-Button‘ setzen, weil sie die Idee cool finden. FC Bayern hat es jedenfalls erreicht, daß man innerhalb weniger Stunden 269.608 neue Fans auf der Facebookseite gewinnen konnte und jetzt über 2,77 Millionen Fans vorzuweisen hat. Marketing-Agenturen träumen davon innerhalb von ein paar Stunden über eine viertle Million neuer Fans auf einer Facebook-Seite zu aquirieren. FC Bayern hat es geschafft und die Aktion ‚The New Fußball Star‘ wird fortgesetzt.

LESETIPP

Kaufen vom Bauträger: Diese fünf Fragen sollte man mit ‚Ja‘ beantworten!

Wer nur eine dieser fünf Fragen nicht mit 'Ja' beantwortet, sollte die Finger von diesem Immobilien-Deal lassen!

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner als Regisseur, Sohn Simon gibt Schauspiel-Debüt

'Ama Dablam - Drama am heiligen Berg' ist der Titel des neuen Films von Bergsteiger-Legende Reinhold Messner. Im Interview spricht er über die gefährlichen Dreharbeiten und die Zusammenarbeit mit seinem Sohn Simon, welcher im Film eine wichtige Rolle spielt!

Advertisement