Home / News / FC Bayern auf dem Oktoberfest – Traditioneller Wiesn-Besuch

FC Bayern auf dem Oktoberfest – Traditioneller Wiesn-Besuch

FC Bayern auf dem Oktoberfest im Käfers
FC Bayern auf dem Oktoberfest im Käfers

Oktoberfest-Finale! Am letzten Tag des Schunkelmarathons stattete der FC Bayern traditionell dem Oktoberfest einen Wiesn-Besuch ab. Gefeiert wurde wie gewohnt am Mittag in „Käfer’s Wies‘n Schänke“ von Michael Käfer – und wie gewohnt mit viel Fan- und Medientrubel. Zig Schaulustige, Fotografen und Kameraleute hatten sich bereits Stunden vor dem „Schunkel-Anpfiff“ vor dem Zelt versammelt und warteten sehnsüchtig auf das Eintreffen der Sport-Stars.

Eintreffen des FC Bayern

Zuerst kamen FCB-Präsident Karl Hopfner, Ex-Vize-Präsident Fritz Scherer und Frau Claudia sowie der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (mit Frau Karin). Um 13.11 Uhr rollte dann endlich der Mannschaftsbus vor das gut abgeriegelte Edel-Zelt von Käfers und wenig später begaben sich die Spieler über die Treppe in den ersten Stock. Jubel gab es vor allem für Weltmeister Philipp Lahm, der mit Frau Claudia und dem Sohnemann auf dem Arm kam, ebenso wie für Weltmeister Thomas Müller mit Frau Lisa.  Franck Ribéry wurde mit einem „Ribery, Ribery“-Sprechchor begrüßt. Modische Akzente setzte Trainer Pep Guardiola dank ockerfarbener Weste. Nicht im Mannschaftsbus; der verletzte Bastian Schweinsteiger.

Hausherr Michael Käfer nahm die FCB-Spieler am Eingang persönlich in Empfang, danach gab es Bier und bayerische Schmankerln für die Bayern-Sportler.

Nach dem fulminanten 4: 0 Sieg am Vortag gegen Hannover 96 in der Allianz Arena hatten sich die Kicker den Oktoberfest Besuch in der Tat verdient.

Als Gäste beim FCB-Wiesn Besuch mit dabei: Franz Beckenbauer mit Frau Heidi und den Kinder Joel Maximilian und Francesca, Holger Badstuber, Torwart-Ass Manuel Neuer, Arjen Robben, Dante, Arjen Robben… Für die Neuzugänge  Robert Levandowski und Alcantara Thiago ist es heuer der erste Wiesn Besuch in Tracht. weiter zur BILDERGALERIE

Prämierte Gratis App für iPhone, iPad von exklusiv-muenchen.de downloaden.

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.