Home / Kunst & Kultur / Neue Show ‚Surprise‘ im GOP Varieté Theater München

Neue Show ‚Surprise‘ im GOP Varieté Theater München

Die drei schönen Frauen vom 'Trio Sunrise' setzen in der neuen GOP-Show 'Sunrise' akrobatische Maßstäbe.

Bis 2. Mai 2010 präsentiert Münchens exklusives Varietétheater GOP mit ‚Surprise‘ wieder eine neue Welt der Phantasie. Nach Gastspielen in New York am Broadway oder im legendären Moulin Rouge in Paris darf man sich u.a. auf den Meister der Jonglage, Andreas Wessels und den außergewöhnlichen Show-Moderator Jojo Weiss freuen. Die Kombination aus einer außergewöhnlichen Bühnenshows mit kulinarischen Gaumenfreuden macht die Faszination Varieté Theater aus.

Wenn eine neue Show im GOP München startet, sind immer viele neue internationale Stars der Varieteszene in der Stadt. Nach Gastspielen rund um den Erdball stehen mit Andreas Wessels und Jojo Weiss zwei vielgereiste Gentlemens aus der Bühne. Eleganter Jonglier-Virtuose trifft auf redegewandten Pfiffikus. Die beiden necken sich wie ein altes Ehepaar und wetteifern um die Gunst des Publikums und tauschen mitunter ihre Rollen. Wenn Wessel sechs fußballgroße Bälle in der Luft hält und gleichzeitig Seil springt, scheint die Schwerkraft nicht zu existieren. Wessels tanzt förmlich die Jonglage. Und Jojo Weiss liebt neue Herausforderungen, spontane Situationen und den direkten Kontakt mit dem Publikum. Neben reichlich Wortwitz hat er eine eigens mitgebrachte Geräuschkulisse mit im Gepäck und weitere internationale Stars der Varietészene.

Eduard Gelazarov begann 1998 seine artistische Ausbildung an der staatlichen Schule für Zirkus- und Varietékunst in Moskau. Nach Tourneen durch Russland, Italien und Japan hat er mit Hilfe des bekannten russischen Choreografen Alexander Grimailo eine ganz besondere Equilibristik-Darbietung erarbeitet, für die er beim europäischen Nachwuchsfestival in Wiesbaden 2006 mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurde.

Norbert Ferré ist zwei Personen in einer und begeistert als irrwitziger Fingerakrobat sein Publikum weltweit mit schrägem Humor, Kreativität und phantastischen Tricks. Sein Markenzeichen sind tanzende Gummibälle, die sich auf unerklärliche Weise vermehren, Spielkarten, die wie durch Geisterhand verschwinden und eine Menge Überraschungen, gepaart mit irrwitzigen Comedy-Elementen.

Auch Vertikalseilkünstlerin Esther Slanzi aus der Schweiz erschafft ein eigenes Universum, indem sie die Gesetze der Schwerkraft außer Acht lässt und jedem eine Welt voller Sinnlichkeit zeigt. Paul Herzfeld wurde in Montréal ausgebildet. Nach Auftritten in Las Vegas und beim Cirque du Soleil zeigt er nun seine technisch anspruchsvolle Nummer am Chinesischen Mast.

GOP Varieté-Theater München, Maximilianstraße 47, 80538 München, Ticket-Hotline-Tel. +49 89 210288444

Tickets ab 33 € ohne Menü, Infos zu den Showtagen


Info zum GOP München: In dem traditionsreichen ehemaligen Boulevard-Theater (‚Kleine Komödie‘ am Max II) an der Maximilianstraße haben einst die großen Namen der deutschen Schauspielsszene auf der Bühne gestanden: Johannes Heesters, Walter Sedlmayr oder Grit Boettcher. Im September 2008 eröffnete das GOP im schönen Ambiente der vollständig umgebauten Räumlichkeiten.

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks