Home / News / Heim+Handwerk und Gourmetmesse Food & Life in München

Heim+Handwerk und Gourmetmesse Food & Life in München

Vom 24. bis 28. November findet die größte Heim + Handwerk aller Zeiten statt. In sechs Hallen mit 914 Aussteller (8 Prozent Zuwachs zum Vorjahr) kann man sich über die neuesten Trends rundums Wohnen informieren. Mittwoch bis Samstag bis 20 Uhr und Sonntag bis 18 Uhr findet auch parallel auf dem Münchner Messegelände die Gourmetmesse Food & Life statt. Die Messe-Highlights im Überblick!

Wer renoviert oder sogar ein eigenes Haus baut, kann sich auf der 33. Ausgabe der Heim+Handwerk wie gehabt über die neueste Generation an Heizungen, Dämmungen und Fenster informieren. So lassen sich beispielsweise bereits durch eine verbesserte Dämmung bei Altbauten mehr als 50 Prozent der Energie einsparen. Auch Neubauten stehen zunehmend auf dem Prüfstand. So befassen sich in Deutschland seit 2002 mehr als dreizehn Gesetze und Richtlinien über den effizienten Einsatz von Energie in Alt- und Neubauten.

Gemessen an der Anzahl der gezeigten Küchen ist die Heim+Handwerk aber auch die größte Küchenausstellung Bayerns: Auf über 3.000 qm  stehen mehr als 230 Küchen zur Auswahl – von der System- bis hin zur individuell gestaltete Küche. Die passenden Zutaten für den Kochtopf gibt es gleich nebenan zu kaufen. Denn parallel zur Heim+Handwerk findet wieder die FOOD & LIFE statt, welche heuer eine Rekordbeteiligung von über 150 Aussteller hat. Alle bieten regional erzeugte Spezialitäten – von erstklassigen Weinen über Käse aus der Schweiz bis hin zu Biertrüffel aus Bayern.

Und weil 2010 das ‚Jahr des Schlafs‘ ist, wird am Messesamstag ein besonderes Bett überreicht: auf der Bühne des PLANwerks (Halle A2)
wird das erste Bett für das Olympische Dorf München 2018 übergeben. Die ehemalige Weltklasserodlerin und –bobpilotin Susi Erdmann wird symbolisch das Bett entgegen nehmen. Mit dieser Aktion setzt die Heim+Handwerk bereits 221 Tage vor der Vergabeentscheidung
ein klares Zeichen: Die Messe um Bauen, Einrichten, Wohnen wünscht sich die Olympischen und Paralympischen Winterspiele in München. Hierfür schenkt sie und die Schreinerei Plaschke aus Ismaning dem künftigen Athletendorf das erste Möbelstück. Zudem kann jeder einmal in einem Original-Viererbob Probesitzen und sich wie ein Profi im Eiskanal fühlen.

Beim Wohnen steht immer stärker der Wunsch nach Qualität und Individualität im Vordergrund. Wer wäre geeigneter, Wohnträume Wirklichkeit werden zu lassen, als die Schreiner? Von den bereits erwähnten Betten bis hin zu Möbelstücken und Küchen sind die Schreiner die ersten Ansprechpartner.  Neben einer individuell verstellbaren Küchenarbeitsplatte zeigt das Schreinerhandwerk u. a. auf der Sonderschau der Bayerischen Innungsschreiner (Halle A2) einen Querschnitt ihres Könnens mit diesjährigen Motto: ‚Möbel mit Ausstrahlung‘.

In Halle 1 kann der Besucher sich die Welt in die eigenen vier Wände holen – beispielsweise Kissen, Keramik oder Stoffe aus Südafrika und Tschechien gibt es hier auch gleich zum Kaufen. Special Guest: Auch wenn die Wikinger ein Teil der Germanen waren: Bis München kamen sie noch nie. Doch jetzt muss vielleicht die Geschichte umgeschrieben werden, denn die Nachfolger von ‚Wicki und die
starken Männer‘ segeln von Estland auf die Heim+Handwerk. Und mit im Gepäck haben die estischen Handwerker nordische Handwerkskunst. Diese Produkte aus Holz, Flachs oder Leinen werden sie auf einem originalgetreuen Nachbau eines Wikingerschiffs anbieten.


LESETIPP

BMW Advents-Benefizkonzert: Diese Promis verkauften Lebkuchen!

In insgesamt 21 Jahren wurde mit dem BMW Advents Benefizkonzert rund 2.6 Mio. Euro gesammelt. Auch 2016 verkauften Prominente Lebkuchen für den guten Zweck!

Exklusive Dom Perignon Malle Plenitude zu Ersteigern: 10.12. (14 Uhr!)

Alle Hintergründe zu den Malles Plénitudes, welche über Auctionata ab einem Startpreis von 36.000 € am 10. Dezember in der Auktionsshow versteigert werden. Die Show kann von überall auf der Welt via Desktop, Tablet, der Auctionata Live iPhone App und Facebook Live verfolgt werden und man kann live mitbieten!