Home / Immobilien / Immobilien Baldham: Sechs Einfamilienhäuser mit Luxus für Kids

Immobilien Baldham: Sechs Einfamilienhäuser mit Luxus für Kids

Bauhausstil mit viel Holz: Sechs Einfamilienhäuser im Münchner Osten stechen aus dem Einheits-Bau-Brei heraus. Die in der Münchner Ottostrasse ansässige Immobilienfirma Emslander & Company  setzt auf Interior-Luxus, viel Grün und natürlich viel Platz, werden die Häuser auf keinem Mini-Grundstück gebaut. Das i-Tüpfelchen ist allerdings auch der Fokus auf die Kids. Wir haben kein Immobilienprojekt gefunden, welches sich auf die Kleinen so exklusiv konzentriert!

immobilien-baldham-fotocredit-neubaukompass
Stadtnah und gleichzeitig mitten im Grünen: 18 km ist Baldham vom Marienplatz entfernt. Fotocredit: neubaukompass.de

Im östlichen Münchner Speckgürtel in Baldham entstehen sechs Eigenheime, welche mindestens über sechs Zimmer mit Wohnflächen von ca. 230 qm verfügen. Zur Ausstattung gehören Panoramafenster zum Garten, Eichenholz-Dielenboden, Sanitärobjekte von namhaften Herstellern sowie eine freistehende Badewanne im Master-Bad. Die Highlights sind allerdings große Kinderzimmer und ein Kinderbad mit einer ‚walk in‘ Dusche.
Sie wohnen in Baldham in verkehrsberuhigter Lage. Nur wenige Minuten sind es zu Fuß zu den Einrichtungen des täglichen Bedarfs, zu Kindergärten und Schulen. Mit der S-Bahn erreichen Sie in einer halben Stunde die Münchner Innenstadt. Im schön gestalteten Privatgarten gibt es sogar ein Gartenhaus mit ca. 4 qm, welches im Kaufpreis enthalten ist. Mehr über Immobilien Baldham auf dem Neubau Immobilienportal neubaukompass.de

LESETIPP

soehnges-exklusiv-optik

Optiker München: Warum Augenvermessung so wichtig ist

Neue Wege in der Augenvermessung ermöglicht besseres Sehen beim Autofahren, Lesen, Arbeiten oder in anderen alltäglichen Situationen

rodenstock-brillen

140 Jahre Rodenstock Brillen: Highlights aus dem Jubiläumsjahr 2017

Rodenstock Brillen kann man 2017 neu entdecken, denn das Münchner Unternehmen feiert ein besonderes Jubiläum: 140 Jahre Innovationen auf dem Brillenmarkt