Home / Immobilien / Immobilien Solln: Exklusiver Wohnungsmix in der Sollner Villenkolonie

Immobilien Solln: Exklusiver Wohnungsmix in der Sollner Villenkolonie

In traumhafter Wohnlage in der Sollner Villenkolonie realisiert Eurytos 9 gehobene Eigentumswohnungen im Neubauprojekt ‚SOLLN. – Wohnen in bester Lage‘. Die Wohnungen mit 2 bis 5 Zimmern verfügen über Wohnflächen von ca. 82,1m² bis ca. 233,7m². Ob Townhouse, Terrassen- und Balkonwohnung – moderne Architektur und flexible Grundrisse sorgen hier garantiert für ein großzügiges Wohngefühl.

immobilien-solln
Solln gehört mit zu den begehrtesten Wohnlagen Münchens. Fotocredit: Eurytos 9/neubaukompass.de

Was hier sofort auffällt sind die großzügigen Terrassen, Dachterrassen, Gartenanteile oder Balkone. Was man erst entdeckt, wenn man die Grundrisse sich näher anschaut: Traum-Raumhöhen von über 2,70m. Zu den weiteren exklusiven Ausstattungs-Highlights gehört edles Parket und Fußbodenheizung, bodentiefe Holzfenster mit elektrischen Rollläden und je nach Grundriss und Wohnungstyp begehbare Garderoben und En-Suite-Masterbäder. In vielen Wohnungen wird es einen Kaminanschluss geben. Zum täglichen Luxus gehört auch ein Lift, welcher alle Etagen stufenlos von der Tiefgarage bis ins Dachgeschoss verbindet. Wer hierher zieht, wird auch in Sachen Shopping, Medical Wellness, renommierte Ärzte und exklusive Schulen verwöhnt. Wen es trotzdem einmal zum Marineplatz zieht: die S-Bahn ist nahegelegen und bringt einen 19 Minuten in die Münchner Innenstadt. Mehr zur Sollner Villenkolonie auf naubaukompass.de, welche vsl. Ende 2016 fertig sein wird.

LESETIPP

Fashion Week in Berlin: Laurel zeigt Mode-Träume

Das Münchner Label LAUREL zeigt auf der Fashion Week Berlin Mode-Fusionen: Exotische, opulente Elemente treffen auf die sportliche Coolness der Neunziger. Grunge trifft auf Barock, maskulin auf feminin, Streetwear-Einflüsse auf Romantik. Alles fusioniert zu einem 'rough, laid-back luxury', der den Look definiert. Wer in der Fron-Row saß?

Kate Bosworth auf der Fashion Week Berlin: Grandioser Start ins Mode-Jahr 2017

Kate Bosworth jettete zur Fashion Week Berlin und war bei Marc Cain. Ein paar Fragen hat sie uns beantwortet. Warum Frauke Ludowig sie als Fashion Ikone bezeichnet könnt Ihr im Artikel nachlesen!