Home / München exklusiv / Luxuslabel Jimmy Choo designt für H & M

Luxuslabel Jimmy Choo designt für H & M

JimmyChoo-H&M-255Seit Jahren verpflichtet H & M immer für eine exklusive Kollektion einen prominenten Designer und ab morgen gibt es die heiß ersehnten Modeschnäppchen von Tamara Mellon vom luxuriösen Schuhlabel Jimmy Choo. Vor gut einem Jahr eröffnete sie ihren Flagship-Store in der Münchner Maximilianstrasse – unbezahlbar für so manche Münchnerin. Aber am Preis hat ja jetzt H & M gearbeitet und Jimmy Choo bezahlbar gemacht: Ob Minikleid aus Veloursleder (ca. 199 €), High Heels mit sexy Riemchen (ca. 80 €), Ballerinas in Zebra-Look (ca. 60 €), Abendtasche mit Leopardendruck (ca. 90 €), Nietengürtel (ca. 50 €) oder Overknees aus Stretchleder (ca. 199 €). Die Must Haves für einen wunderbaren Winter. H & M, Kaufinger Strasse 18, 80331 München, Tel. +49 89 24 23 11 40, Mo-Sa 9.30-20 Uhr

H&M&Jimmy-Choo-Fotograf-Magnus-Magnusson-Mellon
Tamara Mellon von Jimmy Choo (li.) kleidet ein Modell mit dem Lederkleid und dem Nietengürtel aus ihrer H & M-Kollektion ein, Foto: Magnus Magnuson, Copyright H & M

LESETIPP

Maison Jardin Wempe: Grand Opening im ehemaligen Münzgarten der Maximilianarkaden

Für einige Uhrenmarken gibt es eigene Salons, zudem eine gläserne Uhrenwerkstatt, zwei Bars, ein Kaminzimmer und viele Sitzgelegenheiten. Die Gastgeber Kim-Eva Wempe und Dietmar Schülein (seit Anbeginn, also 28 Jahren der GF von Wempe in der Maximilianstrasse) waren sichtlich stolz auf Wempes größten Flagshipstore.

Kapitalanlage Immobilien: Dieses Objekt ist perfekt!

Rekordzahl für Vermögenswerte im Immobiliensektor: Im vergangenen Jahr wurden 12,6 Milliarden Euro in Immobilien angelegt. Der Staat verdient natürlich daran kräftig mit!