Home / Genuss / Käfer Bistro wird zum Laurent Perrier Chalet

Käfer Bistro wird zum Laurent Perrier Chalet

Perfekt für die Weihnachtszeit hat sich das Käfer Bistro im Feinkost Käfer Stammhaus wieder in eine Almhütte verwandelt. Bis 31. Dezember 2015 ist das Käfer Bistro nicht wieder zu erkennen, denn man sitzt auf Fellen und rustikalen Holzmöbeln. Viel Kerzenlicht und eine heimelige Dekoration mit Geweihen, Zapfen, Kuhglocken und Nostalgie-Skiern machen die Adventsstimmung perfekt!

Kaefer-Bistro-Laurent-Perrier-Chalet
Apres Ski mitten in München. Es ist bereits Tradition, dass sich das Käfer Bistro in der Winterzeit zu einem kleinen Chalet entpuppt.

Passend zum Motto und zu den Champagner-Spezialitäten von Laurent-Perrier hat das Käfer Team eine eigene Karte mit raffinierten Rezepten aus der alpenländischen Küche zusammengestellt. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gibt es natürlich auch wieder zwei Käse- und zwei Fleischfondues, klassisch serviert mit verschiedenen Beilagen. Geöffnet ist das Käfer Laurent-Perrier Chalet Alpin von Montag bis Freitag von 9.30 bis 20 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr, an den Adventssamstagen ab 28.11. 2015 von 8 bis 18 Uhr. Wer hier eine Party oder einen Event feiern will: Tel. +49894168556

Auszug aus der Speisekarte: Bündner Fleisch und Salami mit Graubrot, Nüsslisalat (Feldsalat mit Bündnerfleisch), Carpaccio vom Simmentaler Rind, Zwiebelkichli mit Dachgartensalat, Ochsengulasch vom Kaltenbrunner Ochsen, Topfenschmarrn mit Rumfrüchten und Vanilleeis. Champager dazu: Laurent-Perrier Brut, Laurent-Perrier Cuvée Rose und Laurent-Perrier Grand Siecle La Cuvée

Laurent-Perrier-Chalet
Mehr Restaurant-Tipps findet Ihr in unserer ‚Exklusiv München‘-App!

LESETIPP

Golfprofi rockt Surferwelle

Wir sind in der BMW International Open Woche und das Profiturnier findet mal wieder im Golfclub Eichenried statt. Ab Donnerstag beginnt das Turnier. Was die Golfprofis in ihrer Freizeit machen? Hier testet ein Spanier die Eisbachwelle!

Eine Rolex fürs Bücheregal: Verleger Hendrik teNeues lud zur Uhren-Party

Verleger Hendrik teNeues lud zur „uhrigen“ Buch-Party ins MUCA Museum in München, wo er neuerdings einen Buchshop hat! Das Rolex Buch startet mit einer Auflage von 10.000!

Advertisement