Home / München exklusiv / Gerd Käfer zieht jetzt die Münchner an: 1. Mode-Kollektion ab 1.11.

Gerd Käfer zieht jetzt die Münchner an: 1. Mode-Kollektion ab 1.11.

Gerd-Kaefer-Modelabel-580Bei Gerd Käfers Gespür für Trends, könnte mit seiner neuen Modelinie bald eine neuer Titel im Namen auftauchen. Doch Europas Tafeldecker Nr. 1 will Karl Lagerfeld oder Wolfgang Joop keine Konkurrenz machen. Für Gerd Käfer liegen Genuss und Mode ganz nah beieinander und wie sollte es anders sein: bei einem phantastischen Essen kam ihm die Idee der Gerd Käfer Mode-Kollektion.

Seit Jahrzehnten bewegt er sich auf nationalen und internationalen Bankett und den Lifestyle, welchen er im lukullischen Bereich zelebriert, findet man natürlich auch in seiner 1. Modekollektion wieder. Liebe zum Detail, wohin man schaut: hochwertige Materialien, handwerkliches Können, statt Pflegeetikett eine amüsante „käfersche“ Anleitung zum Waschen auf der Innentasche. Gerd Käfers eigene Signatur in Form einer wollenen Handstickerei flankiert den linken Ärmel diverser Modelle. Aufwendige Applikationen, Stickereien und Accessoires sind zwar aufwendig, jedoch stets dezent und Ton in Ton eingesetzt. Kurzum sind die sportiven Modellen im lässigen Vintage-Look die Eintrittskarte für jeden gesellschaftlichen Anlass.

Am 28. Oktober 2009 ist im P1 Show-Time und über den Catwalk laufen die Modells mit Pimacotton-Poloshirts, Sweatvarianten mit kontrastfarbiger Innenseite, Rugbyshirts sowie gewaschene Jackentypen, u.a. das legendäre Armyjacket.
Ab 1.11. 2009 im Online-Shop www.gerdkaefer.de oder in München bei Angermaier im Rosental 10 oder Landsbergerstrasse 101-103.

LESETIPP

Stadthaus en vogue:Wer träumt nicht von einem Atelierhaus?

In der Nähe des Pasinger Stadtparks entsteht eine der exklusivsten Wohnanlagen Münchens!Unser Traumhaus ist das exklusive Atelierhaus!

Hubertus von Hohenlohe zeigt seine Fotokunst in Münchner Restaurant

Hubertus von Hohenlohe zeigt seine Fotokunst im Münchner Restaurant'Blauer Bock',welches sich in Sachen Interior nach den Bildfarben richtete

Advertisement