Home / News / Wer schlägt am Freitag wann bei der UniCredit Ladies Open ab? Spielerinnen und Abschlagszeiten im Überblick

Wer schlägt am Freitag wann bei der UniCredit Ladies Open ab? Spielerinnen und Abschlagszeiten im Überblick

126 Lady-Professionals aus 26 Ländern gehen an den ersten beiden Turniertagen ab 8 Uhr an den Start. Aus England treten als stärkste vertretene Nation 26 Spielerinnen u.a. Laura Davies an. Gefolgt von Frankreich mit 15 Spielerinnen, Schweden mit 14 und Deutschland mit 10 Golferinnen u.a Lokalmatadorin Martina Eberl, welche am Freitag von Tee 10, 8:40 Uhr abschlagen wird. Alle Spielerinnen und Startzeiten für Freitag (14. Mai 2010) im Überblick!

Vom 13. bis 16. Mai 2010 schlagen 154 Golferinnen aus 26 Nationen bei den UniCredit Ladies German Open 2010 ab.

Startliste UniCredit Ladies German Open 2010 presented by Audi für Runde 2, Freitag, 14. Mai 2010

Tee 10, 08:00 Uhr
Cassandra Kirkland (gebürtige Französin, welche auch für Arizona spielt, stratet für FashionShopping.com)
Pamela Feggans (Schottland)
Lauren Macking (Am aus Schottland)

Tee 1, 08:00 Uhr
Josefin Leijon (Isaberg Golf Club)
Nathalie David-Mila (Frankreich)
Alison Walshe (Irland)

Tee 10, 08:10 Uhr
Laurette Maritz (Wallenius Wilhelmsen Logistics)
Stephanie Kiefer (Am aus Deutschland)
Dana Lacey-Johnson (Australie)

Tee 1, 08:10 Uhr
Hanna-Leena Salonen (Hill Side Golf & Country Club)
Johanna Lundberg (Schweden)
Julie Tvede (Dänemark)

Tee 10, 08:20 Uhr
Melodie Bourdy (Frankreich)

Caroline Rominger (Schweiz)
Kym Larratt (Kibworth GC)

Tee 1, 08:20 Uhr
Carmen Alonso (Spanien)
Lisa Holm Sorensen (Dänemark)
Lynnette Brooky (Neuseeland)

Tee 10, 08:30 Uhr
Nikki Garrett (Oakley, Magenta Shores C.C.)
Veronica Zorzi (Animo, Dinarobin Hotel, Mondini)
Stacy Lee Bregman (Südafrika)

Tee 1, 08:30 Uhr
Sophie Giquel (Delwood, Vaudreuil GC, Lacoste)
Denise-Charlotte Becker (Deutschland)
Vikki Laing (Mavrik/Kings Acre Academy)

Tee 10, 08:40 Uhr
Nicole Gergely (Golf Resort Kremstal, Österreich)
Laura Davies (England)
Martina Eberl (Deutschland, Honma, HVB, Eschenried)

Tee 1, 08:40 Uhr
Ashleigh Simon (Südafrika)
Mollie Frankhauser (USA)
Maria Verchenova (Russland)

Tee 10, 08:50 Uhr
Caroline Masson (Deutschland)
Helen Alfredsson (Sweden)
Jade Schaeffer (Puma)

Tee 1, 08:50 Uhr
Henrietta Zuel (Callaway, Calvin Klein Golf)
Lynn Kenny (Archerfield Links)
Lee-Anne Pace (Südafrika)

Tee 10,09:00 Uhr
Rebecca Hudson (England)

Linda Wessberg (Schweden)
Felicity Johnson (Harborne GC)

Tee 1, 09:00 Uhr
Emma Cabrera-Bello (Spanien)
Eva Steinberger (Grand Prix Tickets, Uniqua)
Caroline Afonso (Institut Basque de Golf)

Tee 10, 09:10 Uhr
Federica Piovano (Federazione Italiana Golf)
Hannah Jun (USA)
Julie Maisongrosse (academie jfg)

Tee 1, 09:10 Uhr
Maria Boden (Schweden)
Elisbaeth Esterl (die deutsche Proette startet für Emirates Golf Club, Dubai)
Morgana Robbertze (Südafrika)

Tee 10, 09:20 Uhr
Jessica Ji (Korea)
Kate Combes (Glenferrie Stud)
Anna Rossi (F.I.G.)

Tee 1, 09:20 Uhr
Martina Gillen (Irland)
Margherita Rigon (Golf Castelfranco, RARE,F.I.G.)
Camille Fallay (Paris International GC, mizuno)

Tee 10, 09:30 Uhr
Ana Larrenta (Spanien)
Jana Niedballa (Am aus Deutschland)
Clare Queen (The Carrick on Loch Lomond)

Tee 1, 09:30 Uhr
Claire Aitken (Batt Cables, Mid Kent G.C.)
Malene Jorgensen (Odense Golf Club, Dänemark)
Titiya Plucksataporn (Thaiairway, Titan Cable, Ping)

Tee 10, 09:40 Uhr
Smriti Mehra (Indien)
Tandi Cuningham (Südafrika)
Kylie Walker (Schottland)

Tee 1, 09:40 Uhr
Antonella Cvitan (Kristianstad GC, Adria Airways
Hannah Ralph (Cowdray Park G.C.)
Amanda Motlke-Leth (Royal Copenhagen Golf Club)

Tee 10, 12:30 Uhr
Florence Luscher (Schweiz)
Elin Emanuelsson (Ingaro GK)
Nina Birken (Am) aus Deutschland

Tee 1, 12:40 Uhr
Jo Protchard (Wales)
Jeehae Lee (SPG Corporation)
Emelie Lind (Viksjö GK Sweden

Tee 10, 12:40 Uhr
Laura Cabanillas (Benahavis Pueblo, La Sella Golf)
Monica V. Christiansen (Denmark)
Kim Welch (Ka’anapali Golf Resort)

Tee 1, 12:40 Uhr
Ludivine Kreutz (Lacoste, Golf Isabella)
Karin Borjeskog (Nykopings BK)
Tara Delaney (Team Ireland)

Tee 10, 12:50 Uhr
Marta Prieto (Medilast Sport)
Rebecca Flood (Gary Edwin Golf)
Emma Zackrisson (Sweden)

Tee 1, 12:50 Uhr
Nina Reis (Lysegarden, Sweden)
Stefania Croce (Virginia GC/Caffe Dei Miracoli)
Julie Greciet (France)

Tee 10, 13:00 Uhr
Trish Johnson (Desert Springs GC, Java)
Karen Lunn (Australia)
Lucie Andre (Am) aus Frankreich

Tee 1, 13:00 Uhr
Anne-Lise Caudal (Lacoste, Frankreich)
Hazel Kavanagh (Ireland, Spawell D.R.)
Lisa Hall (England)

Tee 10, 13:10 Uhr
Stefanie Michl (GC Gut Murstätten, Österreich)
Ursula Wikstrom (Finland)
Joanne Mills (Australiea)

Tee 1, 13:10 Uhr
Anja Monke (buch.de, Deutschland)
Becky Brewerton (Wales)
Iben Tinning (Denmark)

Tee 10, 13:20 Uhr
Florentyna Parker (Golf Lounge Hamburg/England)

Georgina Simpson (LinearCapitalCorp, Eurocontrol)
Krystle Caithness (Scotland)

Tee 1, 13:20 Uhr
Bettina Hauert (Deutschland)
Christel Boeljon (Golf Team Holland)

Melissa Reid (England)

Tee 10, 13:30 Uhr
Lydia Hall (Machynys Peninsula G&CC)

Rebecca Coakley (Team Ireland Golf)
Vreanne Loucks (Wales)

Tee 1, 13:30 Uhr
Kristie Smith (Perth, Australia)
Carin Koch (Sweden)
Elizabeth Bennett (Brokenhurst Manor Golf Club)

Tee 10, 13:40 Uhr
Marjet van der Graaff (Golf Team Holland)

Riikka Hakkarainen (PVO, Finnair, Bowskill Clinic)
Beth Allen (USA)

Tee 1, 13:40 Uhr
Sophie Walker (England)
Anna Tybring (Sweden)
Jenni Kuosa (Hotel Quinta Da Marinha Resort)

Tee 10, 13:50 Uhr
KM Juul (Denmark)

Julie Yang (Am) aus Korea
Mallory Blackwelder (USA)

Tee 1, 13:50 Uhr
Frances Bondad (Nike Golf)
Steffi Kirchmayr (Am aus Deutschland)
Marina Arruti (Spanien)

Tee 10, 14:00 Uhr
Kyra van Leeuwen (Niederlanden)
Christine Hallstrom (Abacus)
Sophie Sandolo (NUNI, Royal Mougins GC)

Tee 1, 14:00 Uhr
Elena Giraud (France)
Holly Aitchison (Bedfordshire GC/EP Pro)
Carly Booth (Schottland)

MEHR ZUM RAHMENPROGRAMM RUNDUM DIE LADIES OPEN 2010 FINDET MAN HIER!

Tee-Times für Samstag (15. Mai 2010) gibt es hier!

LESETIPP

soehnges-exklusiv-optik

Optiker München:Warum Augenvermessung so wichtig ist

Neue Wege in der Augenvermessung ermöglicht besseres Sehen beim Autofahren,Lesen,Arbeiten oder in anderen alltäglichen Situationen

rodenstock-brillen

140 Jahre Rodenstock Brillen:Highlights aus dem Jubiläumsjahr 2017

Rodenstock Brillen kann man 2017 neu entdecken,denn das Münchner Unternehmen feiert ein besonderes Jubiläum:140 Jahre Innovationen auf dem Brillenmarkt