Home / News / Neuer Lalique Shop im Luitpoldblock

Neuer Lalique Shop im Luitpoldblock

Einst becircte der französische Goldschmied und Glaskünstler Rene Lalique die Pariser Gesellschaft mit seinen außergewöhnlichen Schmuckstücken und extravaganten Glasarbeiten, nahm er als Vorlage meistens florale oder Tiermotive. 100 Jahre sind vergangen und Lalique ist nach wie vor ein Inbegriff für atemberaubende Kristallkunst. Neueste Kollektion: Le Noir Cristal. Gerade das Spiel mit matten und hochglänzend polierten Flächen wirkt in Schwarz besonders stark. Das berühmte Wandpaneel Masque de Femme aus dem Jahr 1935 erhält einen ganz neuen Gesichtsausdruck oder die Linien der Vase Tourbillons erscheint besonders dynamisch. Im Bild: Die neu designte Vase „Ingrid“. LALIQUE Shop in Shop im Presents & Wedding by Pilati, Amiraplatz 3, München. Tel. +49 89 2350840

Vase "Ingrid" von LALIQUE
Vase "Ingrid" von LALIQUE

LESETIPP

Wohnen 2017 @ Salone del Mobile: KARE zeigt ‚Eleganz jenseits der Konvention‘

KARE zeigt 'Eleganz jenseits der Konvention'. Überhaupt ist das mittelständische Unternehmen bereits seit 1981 mit seinen unkonventionellen Wohnideen auf Erfolgskurs. Exklusiv haben wir die Wohntrends für 2017, welche nächste Woche in Mailand gezeigt werden!

Neue Penthouse Wohnungen in Haidhausen

Im urbanen Haidhausen entsteht das HOLZKONTOR auf einer der letzten freien Neubauflächen. 120 Eigentumswohnungen mit einer Handvoll Penthouse-Wohnungen im 7. Obergeschoss!