Home / München exklusiv / Laureus Sport for Good Wochenende: Sport-Party im Hotel Bayerischer Hof

Laureus Sport for Good Wochenende: Sport-Party im Hotel Bayerischer Hof

In den nächsten Wochen üben sich die VIPs in erster Linie in den Disziplinen Maßkrug-Stemmen und Hendl-Wettessen. Doch am ersten Wochenende stand für Prominente wie Boris Becker und Franz Beckenbauer noch einmal Sport und Gutes tun auf dem Programm. Die Laureus Sport for Good Stiftung Deutschland/Österreich hatte zum 3. ‚Laureus Sport for Good Wochenende‘ in die bayerische Metropole geladen.

Laureus-Muenchen-Franz-Beckenbauer-Fotocredit-BrauerPhotos
Ein Lebkuchenherz mit Aufschrift: ‚Für meinen wilden Tiger‘! Da kann Franz Beckenbauer herzlich lachen. Fotocredit: BrauerPhotos für Laureus

Ziel der Veranstaltung ist es, Spenden für die sozialen Projekte der Laureus Sport for Good Stiftung Deutschland zu sammeln, um weiterhin sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen durch den Sport eine Chance im Leben zu geben. Zwei Tage lang wurde für die gute Sache gesportelt, gefeiert – und vor allem gespendet! Auftakt: die ‚Laureus Sport for Good Night‘ am Freitagabend im Hotel Bayerischer Hof.

Begrüsst wurden die 200 Gäste von den Laureus-Botschafter und -Acadamy-Mitgliedern. Allen voran von Boris Becker, der seit Beginn an bei Laureus mit im Boot ist: ‚Ziel und Zweck ist es, dass die Gäste die Geldbörse für den guten Zweck öffnen, um weiterhin Kinder und Jugendliche durch die Sportprojekte unterstützen zu können‘, so Boris. ‚Das Timing ist perfekt, denn das Oktoberfest ist für viele ein Anreiz‘, so Becker, der sich vor dem Oktoberfestbesuch am nächsten Tag auch sportlich betätigte: ‚Ich werde morgen auch auf dem Golfplatz Eichenried aufschlagen. Ich habe die OPs überstanden und bin wieder fit genug, um Golf spielen zu können.‘ Begleitet wurde er von seiner Frau Lilly.

Laureus-Gala-Bayerischer-Hof-Fotocredit-BrauerPhotos
Sportmanager Willy Weber kam aus Regensburg, Lilly und Boris Becker aus London. Fotocredit: BrauerPhotos für Laureus

Franz Beckenbauer trudelte als einer der letzten VIP-Gäste ein. ‘Ich freue mich auf einen schönen und friedvollen Abend, bei dem hoffentlich viel Geld für die Stiftung zusammen kommt.‘

Tagsüber wurde auch schon Gutes getan: die Laureus-Botschafter, darunter Jens Lehmann, Axel Schulz, Fredi Bobic und Stefan Blöcher, gaben den Startschuss für das bundesweite Laureus-Projekt ‚Kicking Girls‘ (ermöglicht Mädchen mit Migrationshintergrund die Teilnehme an Fußball-AGs und -Turnieren) in München. Im neuen Standort in der Grundschule Bad-Soden-Strasse in Milbertshofen kickten die Laureus-Botschafter mit den Mädels um die Wette.

TV-Moderatorin Sabine Christiansen, die mit Ehemann Norbert Medus zur Gala kam, schaute ebenfalls schon tagsüber bei den ‚Kicking Girls‘ vorbei: ‚Die Kraft des Sports trägt dazu bei, dass die Mädchen sich entfalten können. Er stärkt das Selbstbewusstsein und trägt zum Teamgeist bei.‘

Viel Geld brachte neben der Tombola (verlost wurden unter anderem ein Smart Electric Drive, eine IWC-Fliegeruhr sowie zwei Startplätze für die CEO Golfers Challenge 2015) die Auktion, bei der unter anderem ein Besuch bei der Formel 1 in Abu Dhabi inklusive Meet & Greet mit Nico Rosberg unter den Hammer kam. Bis zum Ende des Abends kamen stolze 600.000 Euro zusammen.

Sportlich ging es am nächsten Tag weiter: nämlich mit dem ‚Laureus Sport for Good Golfturnier‘. Am Abend durften die VIPs dann die wohlverdiente Maß auf der Wiesn geniessen.

Dabei: Oliver Bierhoff mit Frau Clara, RTL-Moderator Wolfram Kons, der durch den Abend führte, die österreichische Ski-Legende Franz Klammer (einziges österreichisches Mitglied der Laureus Academy), die Laureus-Botschafter Ole Bischof, Martin Braxenthaler und Felix Gottwald, die österreichische Moderatorin Kathi Wörndl (die Zweifach.Mama ist neuerdings ebenfalls Laureus-Botschfterin), Norbert Dobeleit mit Frau Tamara Sedmak, Ex-Ski-Ass und Laureus-Botschafterin Christa Kinshofer mit Mann Dr. Erich Rembeck, Ex-Air Berlin-Boss Joachim Hunold, Hockey-Olympiasieger Manuel Fumic, der an diesem Wochenende zum Junior-Botschafter ernannt wurde, Moritz Fürste, Paul Schif (GF Laureus Stiftung), die Laureus-Academy-Mitglieder Daley Thompson, Mike Horn und Sir Bobby Charlton, Harald Schuff (Vorstand Laureus Stiftung), Heiner Kamps mit seiner Frau Ella sowie dessen Sohn Sebastian Kamps mit Frau Gülcan.

Text: Andreas Vodermayr

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks