Home / News / Passauer Runde 2013: S.K.H. Ludwig Prinz von Bayern übernimmt Schirmherrschaft

Passauer Runde 2013: S.K.H. Ludwig Prinz von Bayern übernimmt Schirmherrschaft

‚Glück liegt nicht im Besitz sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich‘, sagte einmal der französische Schriftsteller Andre Gide. Nach diesem Zitat richtet die Passauerin Claudia Gugger-Bessinger seit über sieben Jahren ihre Charity-Gala aus. Konzept des Charity-Events: Jedes Jahr übernimmt ein anderer Prominenter die Schirmherrschaft. 2013 wird S.K.H. Ludwig Prinz von Bayern Anfang Dezember in die Dreiflüssestadt reisen. Der Ur-Ur-Enkel König Ludwigs wird sein Projekt des Hilfsvereins Nymphenburg e.V. präsentieren. Auf dem Programm stehen einige Charity-Highlights!

Claudia Gugger-Bessinger (Initiatorin der Passauer Runde) konnte auch 2013 erneut einige namhafte Förderer für die gute Sache finden. Special Guest: Ferdinand Rennie (rechts), welcher bei der Regine Sixt Damen-Wiesn während des Oktoberfestes auftrat. Sein Mann Brian Rennie von Basler Fashion designte die diesjährige Einladungskarte.

Die Weihnachts-Charity-Gala der Passauer Runde hat Tradition und findet heuer zum 8. Mal in Passau statt. In den vergangenen Jahren wurden großartige Spendenerfolge erzielt, auch bedingt durch eine Reihe von namhaften Schirmherrn, wie Liz Mohn, Regine Sixt, Florian Langenscheidt, Karin Seehofer u. Michael Aufhauser. ‚Wir dürfen und wollen benachteiligte Kinder bei uns in Deutschland aber auch im Ausland nicht vergessen – wir leben in Wohlstand und uns geht es gut, daher sehe ich es als meine Aufgabe als Initiatorin zusammen mit unserem Netzwerk auch in 2013 wieder etwas weiterzugeben – unser Geben kommt von Herzen!‘, sagt Claudia Gugger-Bessinger.

Auch dieses Jahr wird die Gala mit einem besonderen musikalischen Feuerwerk gekrönt. Stargast des Abends ist Ferdinand Rennie – er wird aus seinem Album ‚It`s christmas all over the World‘ die Gäste begeistern, ebenso wie die österreichische Jazzgröße Paul Zauner und die Bigband des Gymnasiums Leopoldinum, der Pianist aus Peru Vladimir Valdivia – sowie eine tolle Videokunst – Installation von Monaco Booking-München und die Regenbogenkids.

Einer der Höhepunkte des Abends ist die exklusive Tombola – die mit super Preisen aufwartet. Kochkurs von Alfons Schuhbeck, Übernachtungen in 5 Sterne Hotels wie dem Bayerischen Hof München, Innegrit Volkhardt ist eine Förderin unserer Gala sozusagen der ersten Stunde, Hotel Schloss Fuschl, Mountainbike von Fahrrad Zeller, eine Infrarotkabine von Armstark, ADAC Fahrertrainings und Porsche stellt einen Gutschein für ein ganz besonderes Wochenende mit einem tollen Modell zur Verfügung.

Ab Anfang November werden weitere Highlights auf dem von Dagmar Kögels ins Leben gerufene Internet Auktions-Portal ‚United Charity‚ zu finden sein. Alle erzielten Einnahmen fließen auch hierzu 100 % in die Spendenprojekte – ebenso wie alle Einnahmen aus Eintritt und Tombola. Die Damen dürfen sich wieder auf ein exklusives Goodiebag mit Produkten von Artdeco & Co. freuen.

Preise wie z.B. ein original signiertes Trikot des Triple-Siegers von FC Bayern München. Außerdem eine Statistenrolle für Kinoproduktion ‚die Ellsässerin‘ –  nach der Romanvorlage von Volkmar Steininger, Regisseur: Wigbert Wicker (Der Bulle von Tölz, Derrick …), Drehzeitpunkt: 2014, Hauptdarsteller: u. a. Marianne Sägebrecht. Auf unitedcharity.de werden die Preise  meistbietend versteigert.

S.K.H. Prinz Ludwig von Bayern übernimmt 2013 die Schirmherrschaft für die Passauer Runde.

Alle Spendeneinnahmen kommen dem Hilfsverein Nymphenburg von Prinz Ludwig von Bayern, Lichtblick Hasenbergl in München – ein Herzensprojekt von First Lady Karin Seehofer und der Passauer Runde – sowie dem Altstadtkindergarten Passau zugute.

Anmeldungen sind ab sofort unter info@passauer-runde.de möglich. Eintritt von 80 €  und das Charity-Gala Spendenkonto 2013 ist bereits aktiviert!

Treuhandkonto der Passauer Runde 2013
Commerzbank Passau (BLZ 740 400 82)
Kontonummer: 622 227 700
Verwendungszweck: Charity-Gala 2013 – Hochwasseropfer Altstadtkindergarten Passau
(Spendenbescheinigung wird am Jahresende ausgestellt.)

LESETIPP

obermaier-baeder

Obermaier Bäder: Neue Abyss-Kollektion und Holzkunst im Showroom

Abyss Inhaber Celso de Lemos war letzte Woche in München, um die Highlights seiner exklusiven Homewear-Kollektion bei Obermaier Bäder persönlich vorzustellen. Die Holzskulpturen des portugiesischen Holzkünstlers Paolo Neves werden bis Heiligabend im Münchner Stammhaus zu sehen sein.

audi-luna-quattro

Audi baut Mond-Rover: Audi lunar quattro

Ende 2017 fliegt der erste Audi auf den Mond und damit fährt der erste Bayer auf dem Erd-Satelliten! Der Rover 'Audi lunar quattro' ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains zu erkunden. Audi will mit dem Projekt den Google Lunar XPRIZE gewinnen!