Home / Hotels / Luxushotel Mandarin Oriental München schaffte es in den teNeues-Guide ‚Cool Hotels Weekend‘

Luxushotel Mandarin Oriental München schaffte es in den teNeues-Guide ‚Cool Hotels Weekend‘

Oft reicht schon ein kurzer Tapetenwechsel, um erholt und voller neuer Ideen in den Alltag zurückzukehren. Cool Hotels Weekend präsentiert 51 einzigartige Hotels, die für einen Wochenendurlaub geradezu prädestiniert sind. Ob mitten in den quirligen Metropolen Europas und Amerikas oder verträumten Hideaways, jede der ausgewählten Unterkünfte begeistert seine Gäste. Ein inspirierender Hotelguide mit über 200 brillianten Farbfotos und praktischen Informationen. 224 Seiten, 19,90 €

Es gibt viele Gründe für einen Wochenendurlaub und teNeues hat 51 in diesem kurzweiligen Buch beschrieben. In München heißt die Versuchung ‚Mandarin Oriental‘ – ein kleines Hotel mitten in der Großstadtmetropole, welches für den Sommer 2010 die gesamte Dachterrasse nicht nur neu gestaltet hat – für Hotelgäste gibt es den exklusiven Pool-Butler-Service. Neben Sonnenprodukten von La Biostetique wird eine Auswahl an Sonnenbrillen, Evian-Gesichtsspray oder Obst gereicht. Ob der Zigarren- oder der Hutservice von Breiter sich durchsetzt, wird die nächste Saison zeigen. Küchenchef Tobias Jochim hat gegen die Hitze eine asiatisch-orientalische Karte parat, welche man auch als Nicht-Hotelgäste im Restaurant genießen kann.

Mandarin Oriental München, Neuturmstr. 1, 80331 München, Tel. +49 89 290980, www.mandarinoriental.com

LESETIPP

Stadthaus en vogue: Wer träumt nicht von einem Atelierhaus?

In der Nähe des Pasinger Stadtparks entsteht eine der exklusivsten Wohnanlagen Münchens! Unser Traumhaus ist das exklusive Atelierhaus!

Hubertus von Hohenlohe zeigt seine Fotokunst in Münchner Restaurant

Hubertus von Hohenlohe zeigt seine Fotokunst im Münchner Restaurant 'Blauer Bock', welches sich in Sachen Interior nach den Bildfarben richtete

Advertisement