Home / Kunst & Kultur / Magic City München: Kunst-Parcours in der Kleinen Olympiahalle

Magic City München: Kunst-Parcours in der Kleinen Olympiahalle

Magic City Munich! Für die Ausstellung MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE (ab 13. April bis 3. September 2017 in der Kleinen Olympiahalle) haben mehr als 60 internationale Street-Art-Künstler eine magische Stadt erschaffen, wie es sie noch nie gegeben hat! Überdimensionale Wandarbeiten, überwältigende Graffitis, verblüffende 3D-Illusionen, kuriose Skulpturen, mitreißende Miniaturarbeiten und überraschende Installationen bilden einen künstlerischen Stadtraum. Dazu atmosphärische Klangkompositionen von Oscar-Preisträger Hans Zimmer!

Magic City Munich vom 13. April bis 3. September 2017 in der kleinen Olympiahalle
Magic City Munich vom 13. April bis 3. September 2017 in der kleinen Olympiahalle. Fotocredit: Magic City YouTube-Kanal ‚Die Kunst der Strasse‘

Wusstet Ihr, dass München die Geburtsstadt der deutschen Street-Art-Szene ist? Der Münchner Graffiti- Künstler Loomit gestaltete gemeinsam mit anderen Künstlern 1985 den sogenannten ‚Geltendorfer Zug‘, die erste S-Bahn in Deutschland, die in einer Nacht- und Nebelaktion fast über die ganze Länge besprüht worden war. Die Folge: In München entstand die erste deutsche Polizeisonderkommission „Graffiti“. In der MAGIC CITY hinterließ Loomit seinen Namen in dem für ihn typischen 3D-Stil. Die spezielle Sprühtechnik, die er dabei eingesetzt hat, hat er selbst entwickelt. Sie ist heute weit in der Graffiti-Szene verbreitet.

Magic City Munich zeigt internationale Urban Art

Für MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE ist es den Kuratoren Carlo McCormick (New York) und Ethel Seno (Los Angeles) gelungen, die Crème de la Crème der internationalen Urban Art zusammen zu bringen, darunter Martha Cooper, Tristan Eaton, Ron English, Shepard Fairey, Ganzeer, Loomit, OLEK und Dan Witz. Aus München ist WON ABC und Loomit mit von der Party. Werke dieser Künstler sind in den führenden Kunstmuseen und Galerien von Tokio über Berlin bis San Francisco zu sehen und erzielen auf dem Kunstmarkt Rekordsummen. Für MAGIC CITY haben diese Top-Stars exklusiv völlig neue Werke geschaffen. Auch Street-Art-Legende BANKSY ist mit prominenten Leihgaben in der Ausstellung vertreten.

Eine Liebeserklärung an die Stadt als Ort der Kreativität, der Phantasie und der Abenteuer. Eine Bestandsaufnahme aktueller Positionen der Urban Art, die zu den populärsten Kunstformen der Gegenwart zählt. Das Line-up der bei Magic City vertretenen Künstler enthält bekannte Stars wie Banksy, Shepard Fairey, den ägyptischen, in New York lebenden Künstler Ganzeer, das iranische Duo Icy & Sot oder die Künstlerin Olek, welche mit ihren Strickobjekten im öffentlichen Raum bekannt wurde. Neu dabei in München sind Blek Le Rat, Slinkachu, Faith47 und WON ABC.

Artists Residencies live vor Ort

In München startet Magic City eine neue Reihe von Artists Residencies, die mit der sibirischen Künstlergruppe MASH (Novosibirsk) beginnt. Vom 13.-22. April arbeiten die Künstler täglich live vor Ort. Für Spannung sorgen wird auch der jüngste Film über den legendären Street Artist Banksy, „Saving Banksy“ vom Regisseur Colin Day, der gerade erst Europapremiere hatte. Er wird im Magic City Kino immer sonntags um 14 Uhr gezeigt. Im MAGIC LAB gibt es täglich Workshops mit bekannten Street Art Künstlern.

Für Münchner erscheint ein eigener Katalog zu Magic City, eine CD mit dem original Magic City Soundtrack von Hollywood-Komponisten Hans Zimmer und Lorne Balfe sowie eine DVD/Blu-ray als Dokumentation.

Magic City Munich – Mehr als eine Ausstellung

Magic City ist eine global erschaffene Traumstadt von Künstlern, die sich mit jeder neuen Station verändert, weil neue Künstler dazu
kommen. Nach Dresden ist München die einzige deutsche Stadt, in der dieses spektakuläre neue Projekt jetzt noch zu sehen sein wird. Danach bildet Stockholm den Auftakt zur Europatournee. Magic City Munich Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr. Samstag 10 bis 22 Uhr. Preis: 14,90 €

LESETIPP

Casinotour durch und um München: Welche Spielbank ist Euer Favorit?

Macau und Las Vegas sind die beliebten Reiseziele für Glücksspieler. Doch warum in die Ferne schweifen, wenn wir in München und Bayern eine Spielbank nach der anderen haben?

Sterneköche gehen für das Charles Hotel fremd!

Das Charles Luxus Hotel feiert 10-jähriges Jubiläum und holt sich im Jubiläumsjahr einige Sterneköche ins Haus, welche uns bis November auf kulinarische Entdeckungsreisen in Sophia's Restaurant mit nehmen. Auch drei Münchner Sterneköche gehen für das Charles Hotel fremd! Nächster Termin: 29. April!